Hambergen

Kita-Förderverein plant Flohmarkt

Hambergen (tel). Feilschen, handeln und verkaufen – am Sonnabend, 17. Mai, verwandelt sich die Straße Melksteh in Heißenbüttel in einen florierenden Flohmarkt.
09.05.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kita-Förderverein plant Flohmarkt
Von Brigitte Lange

Feilschen, handeln und verkaufen – am Sonnabend, 17. Mai, verwandelt sich die Straße Melksteh in Heißenbüttel in einen florierenden Flohmarkt. Organisiert wird der Basar der alten und selbst gemachten Dinge von den Mitgliedern des Fördervereins des Kindergartens Sonnentau in Heißenbüttel. Wie schon im vorigen Jahr werde es für die Besucher wieder alte Kinderspiele und eine Schminkecke geben. Auch Bratwürste und Kuchen werden angeboten. Los geht das Spektakel um 11 Uhr. Ende: 14 Uhr. Die Veranstalter hoffen auf viele Teilnehmer und Besucher jeden Alters. Anmeldungen für den Flohmarkt nimmt Antje Friedrichs unter der Telefonnummer 0 47 93 / 95 58 48 entgegen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+