Tischtennis-Turnier in Lübberstedt

Kleiner Ball und große Pfanne

Lübberstedt. Die Mitglieder des MTV Lübberstedt haben das 90-jährige Bestehen ihres Vereins zum Anlass genommen, vom 16. bis 18.
09.05.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Kleiner Ball und große Pfanne
Von Brigitte Lange

Die Mitglieder des MTV Lübberstedt haben das 90-jährige Bestehen ihres Vereins zum Anlass genommen, vom 16. bis 18. Mai zu einem Tischtenniswochenende einzuladen. Mit Gästen und befreundeten Vereinen soll um den Sieg gespielt werden. Der Spaß steht dabei jedoch im Vordergrund.

Zu den verschiedenen „Wettkampf“-Arten gehört das Doppelturnier, mit dem die Veranstaltung am Freitag, 16. Mai, um 19 Uhr startet.

Einen Tag später, Sonnabend, 17. Mai, stehen Sport und Spaß ab 15 Uhr im Mittelpunkt. Dann können alle Lübberstedter beim Bratpfannen-Tischtennis gegeneinander antreten. Alle Bratpfannenmodelle seien bei dem Wettbewerb zugelassen, teilten die Initiatoren mit. Stärken können sich Zuschauer wie Teilnehmer mit Kaffee, Kuchen und Gegrilltem. Als sportliches Highlight erwartet die Zuschauer ab 18 Uhr das Turnier zwischen Timo Spiewack (FC Hambergen, Kreisligen-Erster) und Matti van Harten (TSV Lunestedt, Bezirksranglisten-Erster).

Sonntag, 18. Mai, geht es ab 10 Uhr mit dem Eltern-Kind-Tischtennisturnier weiter. Bei jeder Doppel-Paarung darf nur eine Person aktives Mitglied der Tischtennissparte sein. Veranstaltungsort ist das Dorfgemeinschaftshaus Lübberstedt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+