Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Rot-Weiss Achim - MTV Riede
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Am Steinweg steht für die Wurthmann-Elf das erste Kreisderby an

Florian Cordes 30.08.2019 0 Kommentare

Bezirksliga Lüneburg 3: Beim MTV Riede können sie derzeit glücklich sein. Denn mit ihrem neuen Trainer Marc Wurthmann ist die Elf vom Segelhorst recht gut aus den Startlöchern gekommen. Nach der Auftaktniederlage gegen den Heeslinger SC II feierte der MTV zuletzt zwei Siege – und zwar gegen Hambergen und Pennigbüttel. Die Rieder fahren somit mit viel Selbstvertrauen zu ihrem nächsten Auswärtsspiel, das für sie gleichzeitig das erste Landkreis-Derby der Saison ist. Der MTV gastiert beim 1. FC Rot-Weiß Achim. Die Achimer um ihren Coach Ilyas Uyar wollen am vierten Spieltag sicherlich Wiedergutmachung betreiben. Denn RW kassierte zuletzt fünf Gegentore im Stadtderby gegen den TSV Achim. Die Uyar-Elf traf hingegen selbst „nur“ dreimal. Das 3:5 beim TSV war für die Rot-Weißen die erste Pleite der noch jungen Spielzeit.

Anpfiff: Sonntag um 15 Uhr in Achim 


Ein Artikel von
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
erschreckerbaer am 22.10.2019 21:34
Ist doch in Ordnung.
Bis jetzt habe ich 48 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt.
Habe dafür Steuern bezahlt.
Würde ich mit 67 in ...
flutlicht am 22.10.2019 20:43
Lieber @Wk, wann hat Höffner denn nun die Fläche erworben? Mal schreiben Sie von 14 Jahren im Text und in der Einleitung von 11 Jahren. Was stimmt?