Wetter: Regen, 11 bis 14 °C
Fußball Bezirksliga
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Favoritenrolle klar verteilt

Niklas Johannson 17.05.2019 0 Kommentare

Elf Siege, ein Unentschieden, keine Niederlage und ein Torverhältnis von 39:5. So lautet die Bilanz des TSV Ottersberg aus den vergangenen zwölf Partien. Überragende Zahlen, vor denen Emrah Tavan, Trainer des FSV Langwedel-Völkersen, größten Respekt hat. „Es ist schon sehr hoch gegriffen, dort von uns eine Überraschung zu erwarten. Ottersberg hat eine super Mannschaft. Es wird sehr schwer, dort etwas mitzunehmen.“ Vor allem weil es für die Platzherren um den Aufstieg geht. Drei Siege noch und der TSV wäre zurück in der Landesliga. „Für Ottersberg geht es in diesem Spiel um deutlich mehr, der Druck liegt bei ihnen“, betont Tavan.

Der Tabellenzweite hatte durch ein spielfreies Wochenende 14 Tage Zeit, um sich auf diese wichtige Partie vorzubereiten. „Wir haben die Zeit genutzt, um die Köpfe frei zu kriegen und sind nun voller Tatendrang“, sagt TSV-Trainer Jan Fitschen, der personell aus dem Vollen schöpfen kann und einen defensiv eingestellten Gegner erwartet: „Langwedel wird sich wie jede andere Mannschaft hinten reinstellen. Wir müssen Geduld bewahren und Konterchancen vermeiden.“

Anpfiff: Sonntag um 15 Uhr in Ottersberg


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
Michalek am 20.10.2019 17:37
Schüler brauchen keine Erhebungen und sie sollten nicht als Versuchskaninchen herhalten müssen.

Grundschüler brauchen Unterricht, der ...
aguahorst am 20.10.2019 16:55
In der Nähe von Wilhelmshaven baut man neue Kavernen, um damit Geld zu verdienen. In Bremen will man sie verfüllen und stilllegen.....was passiert ...