Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Landesliga Handball
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Gegenseitige Respektsbekundung

Florian Cordes 07.02.2019 0 Kommentare

Sascha Kunze sieht sein Team eher als Außenseiter gegen Oyten an.
Sascha Kunze sieht sein Team eher als Außenseiter gegen Oyten an. (Björn Hake)

Mit der Verteilung der Favoritenrolle ist das immer so eine Sache. Gerne schieben sich die Trainer diese Bürde gegenseitig zu. Das ist vor dem Duell der Handball-Landesliga zwischen der HSG Verden-Aller und dem TV Oyten nicht anders. Da die A-Jugend des TVO zeitgleich im Einsatz ist und die HSG zu Hause ohnehin stärker als in der Fremde sei, sieht Oytens Trainer Jürgen Prütt die Verdener in dem Derby leicht vorne. „Das ist sicherlich nett von ihm gemeint. Aber das Kompliment und die Favoritenrolle gebe ich dann doch gerne an die Oytener zurück“, sagt HSG-Trainer Sascha Kunze schmunzelnd. „Allein wegen der Tabellensituation und dem bisherigen Saisonverlauf ist das Spiel keines, das wir gewinnen müssen. Wir wollen die Punkte aber nicht herschenken und haben richtig Bock auf das Derby.“

Jürgen Prütt erklärt indes, dass er und seine Mannschaft das Duell mit dem Lokarivalen nicht nur ohne A-Jugendliche, sondern auch ohne Druck angehen wollen. Dafür hätten die beiden Siege gegen die HSG Delmenhorst II und die HSG Schwanewede/Neuenkirchen II gesorgt. Kunze: „Besonders wegen des Sieges in Delmenhorst dürfte Oyten mit breiter Brust zu uns kommen.“

Anpfiff: Sonntag um 15 Uhr in Verden


Ein Artikel von
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
peteris am 21.10.2019 17:36
Der Erdteil Afrika ist so groß, da passt Europa zig mal rein.

Es fallen dort nicht überall den Menschen Bomben auf den Kopf. ...
tommi24 am 21.10.2019 17:33
Das Klimapaket ist geschnürt!

Sprit und Strom werden teurer! Ein Erfolg sondergleichen!