Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
Jugendfußball
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Gundelach heuert beim FC Hude an

Justus Seebade 11.06.2019 0 Kommentare

Der ehemalige Bundesliga-Torhüter Hans-Jürgen Gundelach steht in der kommenden Saison bei den B-Junioren des FC Hude an der Seitenlinie.
Der ehemalige Bundesliga-Torhüter Hans-Jürgen Gundelach steht in der kommenden Saison bei den B-Junioren des FC Hude an der Seitenlinie. (Ingo Möllers)

Hude. Die Jugendabteilung des FC Hude bekommt zur neuen Saison namhafte Verstärkung: Der ehemalige Bundesliga-Torhüter Hans-Jürgen Gundelach steht künftig bei den B-Junioren an der Seitenlinie. „Wir freuen uns, dass wir mit Hansi einen Trainer mit Profi-Erfahrung für die Jungs verpflichten konnten“, sagte Torsten Voigt, Sportlicher Leiter des FCH.

Gundelach wurde während seiner aktiven Karriere sowohl Deutscher Meister als auch DFB-Pokalsieger mit Werder Bremen. Letzteres hatte er zuvor schon mit Eintracht Frankfurt geschafft. Zuletzt war er als Torwarttrainer beim Werder-Nachwuchs tätig. In Hude hoffen sie nun, dass Gundelach die jungen Fußballer entsprechend voranbringt. „Die Spieler werden sehr von Hansis positiver Einstellung und seinem großen Sachverstand profitieren und sich sowohl sportlich als auch menschlich weiterentwickeln“, ist Voigt überzeugt.

In welcher Liga Gundelachs künftiges Team in der kommenden Saison spielen wird, steht unterdessen noch nicht ganz fest. Die aktuelle Spielzeit in der Bezirksliga läuft nämlich noch – und die Huder sind noch nicht gerettet. Bei zwei ausstehenden Partien hat der FCH lediglich einen Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Doch der Ex-Profi zeigt sich optimistisch. „Der B-Jugend wird trotz sieben Absteigern der Klassenerhalt gelingen, und auch in der nächsten Saison wird sie eine schlagkräftige Truppe auf den Platz bringen“, meint Gundelach.

Wer beim FC Hude mitspielen möchte, kann sich bei Torsten Voigt unter der Nummer 01 72 / 9 87 56 45 melden. Der Verein freut sich über Akteure jeden Alters, insbesondere der Jahrgänge 2001 bis 2005.


Ein Artikel von
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
onkelhenry am 19.10.2019 18:12
74 Jahre SPD!

Nirgendwo ist die Kluft zwischen arm und reich größer.
Schlechte Wirtschaft, schlechte Bildung ... von vielen ...
peteris am 19.10.2019 17:47
Das Affentheater geht also in die nächste Runde. ...