Wetter: bedeckt, 11 bis 18 °C
Handball-Oberliga
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Schocknachricht für SG Achim/Baden

Patrick Hilmes 06.05.2019 0 Kommentare

Tobias Freese
Tobias Freese (Braunschädel)

„Das ist natürlich scheiße“, entfuhr es einem gefrusteten Tobias Freese. Eigentlich sollte der Rückkehrer in der kommenden Saison wieder den Rückraum des Handball-Oberligisten SG Achim/Baden verstärken. Doch daraus wird vorerst nichts. Freese hat sich das Kreuzband im rechten Knie gerissen.

Die Verletzung erlitt der 29-Jährige bereits Mitte April im Spiel mit dem TV Cloppenburg bei der HSG Barnstorf/Diepholz. Anfang Juni steht die Operation an. Damit ist das Jahr aus sportlicher Sicht für ihn bereits beendet. „Das tut mir natürlich leid für Achim/Baden“, betont Freese. Und das ist umgekehrt ebenso der Fall. „Das ist natürlich ein Schock für ihn und für uns. Das tut mir unglaublich leid für ihn“, sagt SG-Teammanager Cord Katz. Somit hat Achim/Baden eine Baustelle, die eigentlich schon geschlossen war. „Einen Plan B haben wir noch nicht. Wir gucken uns um, zu dieser Zeit ist das aber sehr schwierig.“


Ein Artikel von
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
werderfan am 23.10.2019 21:15
Ich versuche das mal kurz für die Demokratiefreunde zu erläutern:
1. Der Umweltausschuss des Beirats Blumenthal tagt am nächsten Montag ...
IhrenNamen am 23.10.2019 21:02
Ich bin mal sehr gespannt wie sich das auf die Spendensumme auswirkt.