Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Regionalliga Nord Frauen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Jahn betreibt Chancenwucher

Nico Nadig 12.05.2019 0 Kommentare

Die Fußballerinnen des TV Jahn Delmenhorst haben sich mit dem Tabellendritten Walddörfer SV ein Duell auf Augenhöhe geliefert, standen am Ende aber trotzdem ohne Punkte da. Denn während die Gastgeberinnen aus dem Hamburger Nordosten ihre Möglichkeiten konsequent nutzten, ließen die Violetten eine Vielzahl an Möglichkeiten liegen. Tatsächlich blieb die Elf von Trainer Claus-Dieter Meier sogar ganz ohne eigenen Torerfolg – 0:3 (0:2). „Die Walddörferinnen waren keine drei Tore besser. Sie haben sogar gesagt, dass sie mit einem 3:3 hätten leben können. Aber du gewinnst eben nur, wenn du auch Tore machst. Unser Gegner hat welche geschossen, wir nicht“, sagte Meier. Trotz der neunten Saisonpleite belegen die Jahnerinnen weiterhin einen Platz im Mittelfeld der Regionalliga Nord.

In Durchgang eins richtete der Coach sein Team recht defensiv aus, um die starke Offensive der Gastgeberinnen auszuschalten – der WSV stellt die zweitbeste Angriffsreihe der Liga. Und der Plan ging erst mal auf. In den ersten 30 Minuten verzeichneten die Hanseatinnen genau eine Chance nach einer Standardsituation, die Jahn jedoch bereinigte. Nach 32 Minuten zappelte der Ball dann aber doch im Netz: Dalina Saalmüller nickte unbedrängt nach einer Ecke ein (32.). Beim anschließenden Anstoß vertändelten die Jahnerinnen den Ball sofort, was der Walddörfer SV umgehend mit dem Treffer zum 2:0 durch Dana Celine Marquardt bestrafte. Danach agierte die Meier-Elf zwangsläufig offensiver und kam auch zu Chancen. Vor dem Tor des WSV traf sie jedoch häufig falsche Entscheidungen, wie der Coach berichtete. Letztlich blieb es bis in Schlussphase beim 2:0 für den WSV, ehe Marquardt mit ihrem zweiten Tor in Minute 81 für die Entscheidung sorgte.


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
peteris am 23.10.2019 12:13
Kommentar schreiben?

Was soll man über dieses Affentheater noch schreiben?
suziwolf am 23.10.2019 12:00
@lterwaller ...

Die ,autofreie Innenstadt‘ ist nur mit
zusätzlichen Brücken über die Weser zu haben.

Wird sich ...