Wetter: Regen, 11 bis 14 °C
Bremer Einzel-Landesmeisterschaften
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Bronze für Joan Langenfeld

Karsten Hollmann 05.05.2019 0 Kommentare

Bremen-Nord. Somit qualifizierte sich Langenfeld (KSK Farger Jungs) auf der Anlage Duckwitzstraße auch für die deutschen Meisterschaften.

Klubkollegin Gudrun Sievers schrammte mit 852 Holz als Vierte nur knapp am Treppchen vorbei. Ebenfalls über Bronze freute sich Burkhard Bräunig (KV Bremen-Nord). Dieser zog mit 865 Holz als Fünfter der Herren B in die Endrunde ein und verbesserte sich hier mit 875 Holz noch auf Position drei. Weil Bräunig auf eine DM-Teilnahme verzichtet, wird Jörg Mertens vom KV Bremerhaven in dieser Hinsicht nachrücken.

Bei den Herren C reihten sich Nordbremens Günther Erasmi und Bernd Steinborn mit 846 und 843 Holz auf den Plätzen neun und zwölf ein. Als bester Kegler des KV Bremen-Nord bei den Herren entpuppte sich Olaf Peter. Dieser verpasste mit 883 Holz als Neunter nur um ein Holz den Sprung in den Endlauf. Nordbremens Robert Nowakowski fand sich mit 836 Holz in dieser Altersklasse auf dem zwölften Platz wieder.


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
linde79 am 20.10.2019 17:58
Wie wäre es denn, wenn man auch mal die Qualität der Lehrer und Lehrerinnen hinterfragte? Wie wäre es in Anbetracht der Bildungsmisere, die ...
Michalek am 20.10.2019 17:37
Schüler brauchen keine Erhebungen und sie sollten nicht als Versuchskaninchen herhalten müssen.

Grundschüler brauchen Unterricht, der ...