Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Tischtennis-Bezirksoberliga Damen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Dannenbergs Carola Hubacher bleibt ungeschlagen

Frank Mühlmann 09.10.2019 0 Kommentare

Dannenberg/Lesumstotel. Der TSV Lesumstotel kassierte mit dem 4:8 beim TuS Kirchwalsede II hingegen seine erste Saisonniederlage.

TSV Dannenberg – VfL Sittensen 8:4: Gegen das Schlusslicht begannen die Gastgeberinnen furios. Nach etwa einer halben Stunde führte der Aufsteiger nicht nur bereits mit 3:0, sondern hatte bis zu diesem Zeitpunkt auch noch keinen einzigen Satzverlust zu beklagen. Zwar fanden im unteren Paarkreuz Susanne Schröder und Tanja Peters kein passendes Rezept gegen Sittensen Silvia Kirschstein, doch vor allem durch Carola Hubachers Erfolge hielt der TSV den Vorsprung. Beeindruckend war vor allem, wie Hubacher der gegnerischen Spitzenspielerin Monika Schmitt nach verlorenem ersten Durchgang ihr Spiel erfolgreich aufdrängte.  

TuS Kirchwalsede II – TSV Lesumstotel 8:4: In der extrem spannenden Anfangsphase (3:3), in der die ersten vier Duelle allesamt erst im finalen Durchgang entschieden wurden, hätte Anke Wunderlich ihr Team auf die Siegerstraße lenken können. Doch die TSV-Mannschaftsführerin unterlag sowohl im Doppel an der Seite von Meike Wöhltjen als auch im Einzel gegen Ellen Böhling unglücklich. „Das schnelle Konterspiel unserer Gegnerinnen hat in der Folge den Unterschied ausgemacht“, erkannte Wunderlich an, die allerdings mit dem kämpferischen Auftritt ihres Teams nicht unzufrieden war.

Weitere Informationen

TSV Dannenberg – VfL Sittensen 8:4: Hubacher/Wedde – Kirschstein/Schucher 3:0 (11:8, 11:9, 12:10); Peters/Schröder – Schmitt/Fittschen 3:0 (11:5, 11:9, 11:6); Hubacher – Fittschen 3:0 (11:6, 11:8, 11:7); Wedde – Schmitt 1:3 (10:12, 14:12, 11:13, 6:11); Peters – Schucher 3:0 (11:4, 11:9, 11:5); Schröder – Kirschstein 1:3 (10:12, 11:5, 8:11, 4:11); Hubacher – Schmitt 3:1 (9:11, 11:6, 11:4, 11:2); Wedde – Fittschen 3:1 (11:3, 9:11, 11:6, 11:8); Peters – Kirschstein 0:3 (5:11, 7:11, 8:11); Schröder – Schucher 3:0 (11:2, 11:5, 11:6); Peters – Schmitt 2:3 (13:11, 13:11, 11:13, 7:11, 4:11); Hubacher – Kirschstein 3:0 (11:6, 11:2, 11:6)

TuS Kirchwalsede II – TSV Lesumstotel 8:4: Raddatz/Henke – Wunderlich/Wöhltjen 3:2 (11:7, 9:11, 11:9, 8:11, 11:7); Böhling/Korte – Preuß/Jacobs 2:3 (11:8, 6:11, 12:10, 5:11, 8:11); Raddatz – Preuß 2:3 (11:13, 7:11, 11:4, 11:7, 13:15); Böhling – Wunderlich 3:2 (10:12, 11:2, 9:11, 11:5, 14:12); Korte – Wöhltjen 3:1 (11:5, 11:7, 8:11, 11:8); Henke – Jacobs 1:3 (7:11, 11:8, 12:14, 9:11); Raddatz – Wunderlich 3:1 (11:7, 9:11, 11:6, 11:7); Böhling – Preuß 3:0 (11:3, 14:12, 11:5); Korte – Jacobs 3:1 (11:9, 11:6, 1:11, 11:9); Henke – Wöhltjen 1:3 (11:13, 12:14, 11:9, 7:11); Korte – Wunderlich 3:1 (10:12, 11:5, 11:7, 11:4); Raddatz – Jacobs 3:0 (14:12, 11:6, 12:10)     FM


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
Wesersteel am 23.10.2019 10:50
Klimanotstand...................sind den ALLE nur noch ganz viel Bluna ?
WESER-KURIER_Onlineredaktion am 23.10.2019 10:44
Danke für den Hinweis. Das Gelände wurde vor 14 Jahren erworben. Die Fläche ist elf Hektar groß. Wir haben das korrigiert.