Wetter: Regen, 11 bis 14 °C
1. Fußball-Kreisklasse Osterholz
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Moritz Grotheer verstärkt Seebergen

Reiner Tienken 17.04.2019 0 Kommentare

Seebergen. Moritz Grotheer verließ den FC Worpswede in diesem Winter außerhalb der Wechselperiode in Richtung VfR Seebergen/Rautendorf. Der 22-jährige Neuzugang darf somit erst ab Sonntag, 19. Mai, in einem Pflichtspiel für das Team in der 1. Fußball-Kreisklasse Osterholz eingesetzt werden. Dann hat die Mannschaft noch die beiden Punktspiele gegen die SG Ohlenstedt/Garlstedt (19. Mai) und den TSV Dannenberg II (1. Juni) vor der Brust. Offensivspieler Grotheer kam in der Vorsaison für den FC Worpswede in der Bezirksliga 3 mehrfach zum Einsatz. Trainer Olaf Tscherner ist überzeugt davon, mit dem Neuzugang eine Verstärkung für den Kader erhalten zu haben. Mit Nils Köster mischt bereits ein Akteur beim VfR Seebergen/Rautendorf mit, der in der abgelaufenen Spielzeit noch das Trikot des FC Worpswede überstreifte.


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
holger_sell am 20.10.2019 15:36
Kultur ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor und gerade auch in Bremen ein Magnet für den Tourismus.
Außerdem ist Kulturbewusstsein ein großer ...
holger_sell am 20.10.2019 15:30
Jede Politik hat ihre Klientel.
Wollen Sie im Ernst behaupten, dass Menschen, die sich für Kultur interessieren, keine normalen Leute sind ?