Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Leichtathletik
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Eckhardt für WM nominiert

Thorin Mentrup 16.09.2019 0 Kommentare

Göttingen/Asendorf. Tolle Neuigkeiten für Neele Eckhardt: Die Dreispringerin, die aus Asendorf stammt und für die LG Göttingen startet, ist bei der Leichtathletik-Weltmeisterschaft in Doha, die Ende dieses Monats beginnt, dabei. Das teilte der Deutsche Leichtathletik-Verband (DLV) am Montag mit.

Eckhardt zählt demnach zum Aufgebot von insgesamt 71 Athleten, die die deutschen Farben in Katar repräsentieren werden. Das war keine Selbstverständlichkeit, nachdem die 27-Jährige ein halbes Jahr lang aufgrund gesundheitlicher Probleme pausiert hatte. Erst im Juni hatte sie ihr Comeback gefeiert. Danach war sie unter anderem Norddeutsche Meisterin und deutsche Vizemeisterin geworden. Die WM-Norm von 14,20 Metern erreichte sie allerdings nicht. Vier Zentimeter fehlten ihr. Aufgrund ihrer Jahresbestleistung erhielt Eckhardt dennoch eine Einladung des Weltleichtathletikverband IAAF zu den Titelkämpfen. In Doha wird sie als einzige deutsche Dreispringerin dabei sein, da die Chemnitzerin Kristin Gierisch ihre Teilnahme wegen Fußproblemen abgesagt hatte.

Auf die WM hatte auch die Brinkumerin Anna-Lena Freese gehofft. Dieser Traum platzte trotz einer tollen Saison nach Oberschenkelproblemen beim Internationalen Stadionfest in Berlin Anfang September.


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
kkahle am 21.10.2019 15:04
Achtung, Achtung!
Der kleine Jan hat sich im Internet verlaufen und sucht jetzt seine Mutti.
Wer ihm begegnet, möge ihm den Weg nach ...
suziwolf am 21.10.2019 15:04
Weit weg ... @Jubi ... ist Erdogan.

Nicht nur geografisch, sondern auch
,Ihrer Vorfreude entsprechend‘ 🙀 !

Und, wenn ...