Märchenmalabend mit Dörte Pertiet

Verden (hpp). Der Arbeitskreis Down-Syndrom lädt für den morgigen Mittwoch, 24. November, zu einem Märchenmalabend ein. Unter Anleitung der Verdener Künstlerin Dörte Pertiet wird nach Märchenmotiven gemalt. Im Sinne von Inklusion sind alle, die Lust haben mit Dörte Pertiet zu malen, eingeladen, in den Kunstraum des Gymnasiums am Wall zu kommen. Der Malabend findet von 18 bis 20 Uhr statt. Pertiet: "Eine Anmeldung wäre gut, damit wir für jeden den Arbeitsplatz gut vorbereiten und genügend Leinwand einkaufen können." Anmeldungen bei Jutta@Liebetruth.de oder unter Telefon 04236/94101.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Märchenmalabend mit Dörte Pertiet
Von Heinz-Peter Petrat

Verden (hpp). Der Arbeitskreis Down-Syndrom lädt für den morgigen Mittwoch, 24. November, zu einem Märchenmalabend ein. Unter Anleitung der Verdener Künstlerin Dörte Pertiet wird nach Märchenmotiven gemalt. Im Sinne von Inklusion sind alle, die Lust haben mit Dörte Pertiet zu malen, eingeladen, in den Kunstraum des Gymnasiums am Wall zu kommen. Der Malabend findet von 18 bis 20 Uhr statt. Pertiet: "Eine Anmeldung wäre gut, damit wir für jeden den Arbeitsplatz gut vorbereiten und genügend Leinwand einkaufen können." Anmeldungen bei Jutta@Liebetruth.de oder unter Telefon 04236/94101.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+