Multivisionsschau über Landschaften an der Unterweser

Von Hannelore Johannesdotter
03.05.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Von Hannelore Johannesdotter

Berne. Unter der Überschrift "Landschaft am Strom - wo die Weser Berne berührt" laden die Fotografen Kai Kinghorst, Dieter Jelting und Jens Harms für kommenden Sonntag, 6. Mai, 15 Uhr, zu einer virtuellen Reise entlang der Unterweser ins Dorfgemeinschaftshaus Bardenfleth ein.

Die Multivisions-Show ist ein Gemeinschaftsprojekt der drei Amateurfotografen. Auf Großbildleinwand zeigen sie ihre schönsten und stimmungsvollsten Fotos von der besonderen Marschenlandschaft an der Unterweser. Die Fotografen präsentieren den Zuschauern den Warflether Sand, die Juliusplate und den Elsflether Sand. Sie zeigen den Wechsel von Licht und Atmosphäre der Gebiete im Lauf der Jahreszeiten.

Neben Landschaftsaufnahmen werden auch Bilder von der typischen Flora und Fauna zu sehen sein. Die Aufnahmen sind im Laufe der letzten vier Jahre entstanden. Dieter Jelting hat die 45 Minuten lange Show zusammengestellt und wird sie kommentieren. Dabei gibt es auch eine Menge Informationen über die Region.

Begleitet wird die Multivisions-Show im Dorfgemeinschaftshaus Bardenfleth, Deichstraße 205 A, in Berne-Bardenfleth von einer kleinen Fotoausstellung und einer Cafeteria. Der Eintritt kostet drei Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+