Roswitha Kölling stellt aus / Musikschule Strings jetzt mit im Boot Musik und Malerei im Hotel

Harpstedt. Vor vier Jahren hat das Hotel "Zur Wasserburg" zusammen mit dem Verkehrs- und Verschönerungs-Verein Harpstedt die Aktion "Musik und Malerei" ins Leben gerufen, mit der regionale Künstler die Möglichkeit bekommen, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Neu ist in diesem Jahr, dass erstmals die Harpstedter Musikschule Strings mit im Boot sitzt. Dadurch dürfen sich jetzt auch junge Musiker dem Publikum vorstellen.
01.07.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Musik und Malerei im Hotel
Von Christina Steinacker

Harpstedt. Vor vier Jahren hat das Hotel "Zur Wasserburg" zusammen mit dem Verkehrs- und Verschönerungs-Verein Harpstedt die Aktion "Musik und Malerei" ins Leben gerufen, mit der regionale Künstler die Möglichkeit bekommen, ihre Werke der Öffentlichkeit zu präsentieren. Neu ist in diesem Jahr, dass erstmals die Harpstedter Musikschule Strings mit im Boot sitzt. Dadurch dürfen sich jetzt auch junge Musiker dem Publikum vorstellen.

"Musik & Malerei" findet von Juli bis Oktober im Hotel "Zur Wasserburg" statt. Letzteren Teil, die Malerei, steuert dieses Jahr Roswitha Kölling aus Reckum dazu - von heute an bis zum 28. August zeigt die Künstlerin im Restaurant, Kaminzimmer und weiteren Räumen 48 Werke. Die Vernissage findet morgen ab 18.30 Uhr statt.

Die 69-jährige Roswitha Kölling zeichnet und malt seit ihrer Kindheit. Seitdem sie krankheitsbedingt nicht mehr als Krankenschwester und Physiotherapeutin arbeiten kann, malt sie wieder - und zwar Bäume, Landschaften, Stilleben, Abstraktes und "alles, was ihr in den Sinn kommt". Dabei benutzt Roswitha Kölling Pastellkreiden, Öl- und Acrylfarben.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+