Wetter: Regenschauer, 10 bis 15 °C
Seit Sonntag verschollen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Abgestürztes Kleinflugzeug nahe Wilhelmshaven gefunden

21.05.2019 0 Kommentare

Symbolbild
Symbolbild (dpa)

Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs über der Nordsee sind weitere Wrackteile gefunden worden. Das Hauptwrack der am Sonntagabend abgestürzten Maschine sei allerdings noch nicht entdeckt worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. "Wir wurden am Montagabend über den Fund in der Nähe von Wilhelmshaven informiert", sagte der Sprecher der Bundesstelle für Flugunfalluntersuchung (BFU), Germout Freitag, mit Blick auf den Fund erster Wrackteile am Vortag.

Es handelte sich um ein einmotoriges Leichtflugzeug, das für bis zu vier Personen zugelassen ist. Vermisst wird nach Angaben der Wilhelmshavener Polizei ein 44-Jähriger, der das Flugzeug in Hannover gemietet hatte. Nach ihm wird weiter gesucht. Die Maschine war am Sonntag um 18.20 Uhr auf Wangerooge in Richtung Hannover gestartet. Um 18.26 Uhr gab es nach Polizeiangaben den letzten Kontakt zu dem Flugzeug. (dpa)

++ Aktualisiert am 21. Mai um 12:11 Uhr. ++


Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sport aus der Region
Sport aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Leserkommentare
Wesersteel am 19.10.2019 12:05
Da hat man sich genau den Richtigen zum Gespräch rausgesucht,denn der Hering ist ein Arbeitgeber-Betriebsrat !
Bremen99 am 19.10.2019 12:01
Na das passt ja hervorragend: 70 Jahre SPD-Regierung in Bremerhaven steht dann für "Ruinen schaffen ohne Waffen".

Wenn Bremerhaven die ...
Veranstaltungen in der Region