Nordwest-Tickets im Touristikbüro

Hagen. Bislang mussten Bewohner oder Besucher der Samtgemeinde Hagen mitunter lange Wege zu auswärtigen Verkaufsstellen in Kauf nehmen, um Eintrittskarten für Veranstaltungen in Bremen, Oldenburg, Bremerhaven oder anderen Orten im Nordwesten zu erwerben. Laut Touristikbüro im Rathaus Hagen soll damit jetzt Schluss sein: Nach dem Anschluss an das Vertriebsnetz Nordwest Ticket sollen die Wege nun entfallen. Mit der neu entstandenen Kooperation zwischen dem Touristikbüro Hagen und Nordwest Ticket können Karten unter anderem für die Stadthalle Bremerhaven, das TIF, das Musical-Theater Bremen, Fishtown Pinguins, Werder Bremen und die Eisbären direkt beim Touristikbüro erworben werden.
28.02.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Axel Meier

Hagen. Bislang mussten Bewohner oder Besucher der Samtgemeinde Hagen mitunter lange Wege zu auswärtigen Verkaufsstellen in Kauf nehmen, um Eintrittskarten für Veranstaltungen in Bremen, Oldenburg, Bremerhaven oder anderen Orten im Nordwesten zu erwerben. Laut Touristikbüro im Rathaus Hagen soll damit jetzt Schluss sein: Nach dem Anschluss an das Vertriebsnetz Nordwest Ticket sollen die Wege nun entfallen. Mit der neu entstandenen Kooperation zwischen dem Touristikbüro Hagen und Nordwest Ticket können Karten unter anderem für die Stadthalle Bremerhaven, das TIF, das Musical-Theater Bremen, Fishtown Pinguins, Werder Bremen und die Eisbären direkt beim Touristikbüro erworben werden.

Beim Unternehmen Nordwestticket handelt es sich um einen regionalen Ticketanbieter aus Bremen. Seine Karten für Veranstaltungen aus der Region vertreibt dieser über die 160 angeschlossenen Verkaufsstellen, übers Internet und telefonisch über Call Center.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+