Freimaurer informieren Interessierte über ihre Arbeit und Ziele Offene Türen im Logenhaus

Delmenhorst (yer). Am Sonntag, 20. Oktober, lädt die Johannis-Freimaurerloge „Lessing an der Delme“ Interessierte zu einem Tag der offenen Tür in das Logenhaus an der Wittekindstraße ein.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Offene Türen im Logenhaus
Von Mareike Meyer

Am Sonntag, 20. Oktober, lädt die Johannis-Freimaurerloge „Lessing an der Delme“ Interessierte zu einem Tag der offenen Tür in das Logenhaus an der Wittekindstraße ein. In der Zeit von 11 bis 13 Uhr informieren dort die Mitglieder des Männerbundes die Besucher über ihre Arbeit und Ziele, sowie über die freimaurerische Haltung. Außerdem steht das soziale Engagement der Loge und ihrer Stiftung „Lessing an der Delme“ im Mittelpunkt der Veranstaltung.

Den Tag der offenen Tür wollen die sonst größtenteils zur Verschwiegenheit verpflichteten Mitglieder nutzen, um über die Aktion „Baumspenden für die Graft“ zu informieren. Bekannt gegeben wird im Rahmen der Veranstaltung auch der zur Verfügung stehende Betrag für eine Pflanzaktion in der Graft durch die Stadtverwaltung in diesem Jahr. Außerdem wird das Projekt eines Freimaurers aus Ganderkesee dargestellt, welcher bereits seit 1996 in Malawi eigenständig ein soziales Projekt verwirklicht und dafür regelmäßig in den Südosten Afrikas fliegt.

Der Eintritt an diesem Tag ist kostenlos und für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+