KREISMUSEUM Offenes Ferienprogramm

Syke (erl). Die Museumspädagoginnen des Kreismuseums bieten auch in der kommenden Woche wieder ein offenes Osterferienprogramm ohne vorherige Anmeldung an. Laut Birgit Neumann vom Kreismuseum sollen am 15.
14.04.2014, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Offenes Ferienprogramm
Von Marius Merle

Die Museumspädagoginnen des Kreismuseums bieten auch in der kommenden Woche wieder ein offenes Osterferienprogramm ohne vorherige Anmeldung an. Laut Birgit Neumann vom Kreismuseum sollen am 15., 16. und 17. April kunterbunte Glitter-Eier, Kreisel aus Holz sowie kleine bunte Vogelhäuser gestaltet werden. Die Angebote richten sich an Kinder ab sieben Jahre und finden jeweils von 10 bis 13 Uhr statt. Die Kosten betragen pro Aktion jeweils 2,50 Euro.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+