Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Vor Gericht
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Geldstrafe wegen geklauter Schere

Friedrich-Wilhelm Armbrust 04.12.2018 0 Kommentare

42-Jähriger wegen Diebstahls einer Nagelschere vor Gericht.
42-Jähriger wegen Diebstahls einer Nagelschere vor Gericht. (David-Wolfgang Ebener)

Osterholz-Scharmbeck. Ein straffällig gewordener Mensch gleicht nicht immer zwangsläufig einem Häufchen Elend. In diesem Fall aber ließ sich das schon in den ersten Sekunden bei einem Angeklagten aus Bremen-Nord wahrnehmen. Der 42-Jährige wirkte ein gutes Stück älter und kränklich, die Bewegungen fahrig, die Stimme verhalten.

Der Grund: Mit 13 habe er zum ersten Mal in seinem Leben Heroin genommen, räumte er ein. Seine Sucht sei er nie richtig losgeworden. Therapien hatten nicht angeschlagen. Inzwischen nimmt er zwar Polamidon, ein vollsynthetisch hergestelltes Opioid, aber 15 Milligramm pro Tag. Diese Dosis rief bei Strafrichter Marcus Lemke Erstaunen hervor: „Das ist ein sehr hohes Niveau.“ Seit etwa acht Jahren werde er substituiert, sagte der 42-Jährige.

Geklaut hatte der Nordbremer Mitte August in Ritterhude eine Nagelschere, Wert 9,99 Euro. „Da wacht man auf, es liegt die Schere da und man fragt sich, wie kommt man da ran?“, sagte er über den Diebstahl. Er mutmaßte, dass ein bestimmtes Medikament, dass er zusätzlich eingenommen hatte, ihn zum Diebstahl veranlasst hatte: „Das sorgt dafür, dass man keine Angst mehr hat.“ 

Der Diebstahl schien eigentlich kaum der Rede wert: „Hätten Sie nicht so viele Vorstrafen, würden wir hier nicht sitzen“, sagte Richter Lemke. „Das ist ja eine absolute Bagatelle. Die Schere brauchen Sie nicht mal“, so der Vorsitzende. Was aber ebenfalls ins Gewicht fiel: Derzeit muss der Angeklagte bereits eine Geldstrafe in Höhe von 1800 Euro abstottern. Insofern beließ es der Strafrichter bei einer Geldstrafe von 30 Tagessätzen von acht Euro, 240 Euro.


Mein Osterholz
Ihr Portal für Osterholz und umzu

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für Osterholz-Scharmbeck und umzu. Hier informiert Sie die Redaktion des Osterholzer Kreisblatt über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Umgebung - von Gnarrenburg über Beverstedt, Hagen, Hambergen und Ritterhude bis in die Kreisstadt. Und das tun wir gerne: Tag für Tag und Sonntag auch. Wir sind für Sie da.

Haben Sie Informationen, Kritik oder Anregungen. Schreiben Sie uns. Wir freuen uns darauf.

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
holger_sell am 21.10.2019 13:11
Kretzschmar: Seit der Diskussion um den Brexit ist europaweit die Unterstützung für die EU gewachsen, sowohl in der Politik als auch in den ...
peteris am 21.10.2019 12:30
Vielleicht wissen wir am 1.11. um 11:11h mehr.


Sie meinen sicher den 11.11. um 11:11h?