Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
Weinfest
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Gute Tropfen für edle Absichten

Christian Valek 09.07.2019 0 Kommentare

Bei der Weinverkostung aktiv (von links): Andreas Rolf-Pissarczyk, Gertrud Milthaler, Thomas Kahnwald, Carsten Bruns, Tim Bäker und Johannes Jung.
Bei der Weinverkostung aktiv (von links): Andreas Rolf-Pissarczyk, Gertrud Milthaler, Thomas Kahnwald, Carsten Bruns, Tim Bäker und Johannes Jung. (Stefanie Garbade)

Osterholz-Scharmbeck. Die Mitglieder des Lions-Clubs Osterholz und des Rotary-Clubs Osterholz-Scharmbeck stellen auch 2019 ein Weinfest auf die Beine. Die fünfte Auflage der erfolgreichen Veranstaltung findet am Sonnabend, 17. August, erneut auf dem großzügigen Gelände von Gut Sandbeck statt. Beginn ist wieder um 17 Uhr.

Jedes Jahr ziehe die Atmosphäre von Gut Sandbeck, das kulinarische Angebot und ausgesuchte Weine eine Vielzahl von Besuchern an, teilen die Veranstalter mit. Gut 1000 Besucher würden das Fest der Serviceclubs besuchen, so die Organisatoren. Die Einnahmen aus jeder verkauften Flasche beziehungsweise jedem verkauften Glas Wein kommen einem wohltätigen Zweck innerhalb der Region zugute. Als Schirmherr konnte wieder der Bürgermeister der Stadt Osterholz-Scharmbeck, Torsten Rohde, gewonnen werden.

Bei einer Weinverkostung haben sich die Organisatoren auf drei Weißweine geeinigt. Es gibt einen  halbtrockenen Wein und einen Rosé-Wein, drei Rotweine und einen Frizzante Rosé sowie – in diesem Jahr neu – einen alkoholfreien Apfelsaftsecco. Die Weine stammen aus Anbaugebieten in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Alle drei Weinhändler, welche im Rahmen der Blindverkostung ihre Weine angeboten hätten, würden auch liefern, so die verbindliche Zusage an die Weinfest-Gemeinde. Beteiligt sind dieses Mal das Weinkontor Allgeier, die Firma Weinstein und „Vintage – Der Weinladen“.

Für den kleinen Hunger werden den Gästen Flammkuchen, Käsebecher, Nackensteaks im Brötchen und belegte Brote serviert. Erstmals gibt es auch Erdnüsse im Verkauf. Die gute Stimmung auf dem Weinfest soll musikalisch verstärkt werden. Das Duo Saxopete will mit Saxofon und Trompete für gute Unterhaltung sorgen.

Die Vorbereitung für die Veranstaltung läuft seit einem dreiviertel Jahr, wie die Vertreter der Serviceclubs mitteilen. Die Organisation sei umfangreich: Es muss das kulinarische Angebot festgelegt und organisiert werden, der musikalische Teil bedarf ebenfalls einer frühen Terminierung. Zudem müsste für den 17. August der Fallschirm, der wieder für leichten Wetterschutz auf dem Gelände sorgen soll, aufgehängt werden. Ebenfalls aufzustellen seien 70 Tische und 500 Stühle – und es muss eingedeckt werden. Zuvor werden die Pavillons, Kühlschränke und Kühlwagen auf ihre Positionen gebracht, damit insbesondere die Weiß- und Rosé-Weine gekühlt verkauft werden können. An den Arbeiten sind gut 40 Helfer beider Serviceclubs beteiligt. Ohne sie sei ein Weinfest dieser Art nicht umsetzbar.

Die Erlöse kommen in diesem Jahr der Kita Berliner Straße zur Anschaffung einer „Doppelturmanlage mit Hängebrücke und verschiedenen Klettermöglichkeiten“ zugute. Ein besonderer Dank gehe an die Hammegriller und die Volksbank Osterholz-Bremervörde für die Unterstützung dieser Veranstaltung, teilt Stefanie Garbade als Öffentlichkeitsverantwortliche von Rotary-Osterholz-Scharmbeck mit.

Die Eintrittskarten kosten jeweils fünf Euro. Sie sind erhältlich im Modehaus Fluder, in der Buchhandlung Schatulle und bei Nordwestticket sowie bei den Mitgliedern beider Serviceclubs. Die diesjährige Eintrittskarte beinhaltet zugleich einen Einkaufsgutschein in Höhe von fünf Euro für das Modehaus Fluder.


Mein Osterholz
Ihr Portal für Osterholz und umzu

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für Osterholz-Scharmbeck und umzu. Hier informiert Sie die Redaktion des Osterholzer Kreisblatt über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Umgebung - von Gnarrenburg über Beverstedt, Hagen, Hambergen und Ritterhude bis in die Kreisstadt. Und das tun wir gerne: Tag für Tag und Sonntag auch. Wir sind für Sie da.

Haben Sie Informationen, Kritik oder Anregungen. Schreiben Sie uns. Wir freuen uns darauf.

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
onkelhenry am 19.10.2019 18:12
74 Jahre SPD!

Nirgendwo ist die Kluft zwischen arm und reich größer.
Schlechte Wirtschaft, schlechte Bildung ... von vielen ...
peteris am 19.10.2019 17:47
Das Affentheater geht also in die nächste Runde. ...