Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
Schützenfest in Freißenbüttel
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Neues Königshaus für Freißenbüttel

Monika Fricke 11.06.2019 0 Kommentare

Königin Silvia Tienken und König Horst Preuß.
Königin Silvia Tienken und König Horst Preuß. (Monika Fricke)

Freißenbüttel. Pfingstsonnabend ging es auf dem Schießstand im Dorfgemeinschaftshaus hoch her: Der Schieß-Sport-Club (SSC)-Freißenbüttel feierte sein Schützenfest und ermittelte seine neuen Schützenkönige. Als der Königsschuss bei den Damen und Herren gefallen war, bejubelten die Schützenbrüder und -schwestern lautstark ihre neuen Majestäten: König Horst Preuß und Königin Silvia Tienken sowie Vizekönig Uwe Tienken und Vizekönigin Maike Kock.

Außerdem holte sich aus den Reihen der ehemaligen Könige Rainer Kording den Titel „König der Könige“. Die Jugendkönige hatten bereits am 11. Mai ihren großen Tag und ermittelten ihre erfolgreichsten Schützen. Tobias Kock wurde dabei Jugendkönig und Leya Kock errang den Titel Vize-Jugendkönigin.

Die Freißenbütteler Schützen feierten ein kleines, beschauliches Schützenfest. Zurzeit gehören rund 88 Mitglieder zum SSC Freißenbüttel, berichtete Schützenhauptmann Christian Kock. Der Schieß-Sport-Club pflegt maßgeblich die Gemeinschaft im Dorf und organisiert außer dem traditionellen Schützenfest auch das Erntefest in der Ortschaft. 

Weil der Schießstand im Obergeschoss des Dorfgemeinschaftshauses relativ klein ist, gab es eine Live-Übertragung der Schießergebnisse auf einen Bildschirm im Festzelt am Dorfgemeinschaftshaus. Dort verfolgten die Gäste und Schützenkameraden an der Kaffeetafel live die erfolgreichsten Treffer auf den Königsadler.

Einen Tag zuvor hatten bereits die Feierlichkeiten mit dem Abholen der Majestäten des vergangenen Schützenjahres begonnen: Dörte Brünjes und Uwe Tienken. Vom Dorfgemeinschaftshaus aus marschierte die Schützengesellschaft mit Abordnungen der befreundeten Schützenvereine aus Teufelsmoor, Buschhausen, Scharmbeckstotel, Scharmbeck und Hambergen mit musikalischer Begleitung des TSV-Spielmannszug zu Dörte Brünjes in der Straße Am Schafkamp.

Nach einem kleinen Umtrunk ging es zurück zum Dorfgemeinschaftshaus. Dort klang de erste Feiertag der Schützen zusammen mit den Gästen bei einem Festessen aus. Eine besondere Ehrung nahm Schützenhauptmann Christian Kock vor: Er überreichte dem Ortsvorsteher Martin Kock eine silberne Ehrennadel und eine Urkunde für 25 Jahre Mitgliedschaft im SSC.


Mein Osterholz
Ihr Portal für Osterholz und umzu

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für Osterholz-Scharmbeck und umzu. Hier informiert Sie die Redaktion des Osterholzer Kreisblatt über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Umgebung - von Gnarrenburg über Beverstedt, Hagen, Hambergen und Ritterhude bis in die Kreisstadt. Und das tun wir gerne: Tag für Tag und Sonntag auch. Wir sind für Sie da.

Haben Sie Informationen, Kritik oder Anregungen. Schreiben Sie uns. Wir freuen uns darauf.

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
onkelhenry am 19.10.2019 18:12
74 Jahre SPD!

Nirgendwo ist die Kluft zwischen arm und reich größer.
Schlechte Wirtschaft, schlechte Bildung ... von vielen ...
peteris am 19.10.2019 17:47
Das Affentheater geht also in die nächste Runde. ...