Wetter: wolkig, 7 bis 14 °C
Bilanz der Kreisfeuerwehrbereitschaft 1
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Erfreuliche Nachrichten der Kreisfeuerwehrbereitschaft

Niklas Johannson 04.12.2018 0 Kommentare

Hartmut Specht, Kai Schaumann, Birte Bolte und Michael Wessels (von links) können zufrieden mit dem abgelaufenen Jahr sein und optimistisch in die Zukunft blicken.
Hartmut Specht, Kai Schaumann, Birte Bolte und Michael Wessels (von links) können zufrieden mit dem abgelaufenen Jahr sein und optimistisch in die Zukunft blicken. (Feuerwehr)

Landkreis Diepholz. Der Kreisfeuerwehrbereitschaft (KFB) 1 sind auch in diesem Jahr gefährliche Einsätze erspart geblieben. Großschadenslagen, die den Aufruf der fast 150 Feuerwehrfrauen– und männer erfordert hätten, gab es nämlich nicht. „Beim Moorbrand bei Meppen waren die Fähigkeiten unserer Fahrzeuge nicht gefragt“, erklärte Bereitschaftsführer Thomas Erdt. In erster Linie waren geländegängige Fahrzeuge notwendig und diese sind im Landkreis Diepholz ohnehin nur begrenzt vorhanden, sodass lediglich sechs davon nach Meppen entsandt worden sind.

Dennoch war die Bereitschaft im Laufe dieses Jahres nicht untätig und absolvierte einige Übungen in Gruppen- und Zugstärke. Für eine größere Übung fuhr die komplette Bereitschaft beispielsweise im September nach Lohne, um in mehreren Szenarien die Zusammenarbeit zu stärken. Zudem traf sich das Führungspersonal zu vielen Besprechungen sowie weiteren Übungsvorbereitungen. In ihren Grußworten berichteten Kreisbrandmeister Michael Wessels und Klaus Speckmann über aktuelle Vorhaben und anstehende Änderungen im Brand- und Katastrophenschutzwesen. Hugo Meyer stellte die Fähigkeiten der in diesem Jahr gegründeten Logistikgruppe Nord vor. Aus den Händen des Kreisbrandmeisters erhielt Kai Schaumann zudem die Ehrennadel des Kreisfeuerwehrverbandes für seine langjährige Tätigkeit als Leiter der Führungsgruppe der KFB 1. Abschließend ist Brandmeisterin Birte Bolte befördert worden.

Bei der Technischen Einsatzleitung (TEL) Nord freuten sie sich hingegen über drei Neuzugänge: Christian Halupczok, Torben Preuß und Markus Malikofski sind von Leiter Michael Meyer bei der Jahreshauptversammlung im Feuerwehrhaus Heiligenrode begrüßt worden. Dadurch erhöhte sich das Personal auf 29 Feuerwehrleute, die bei großen Schadenslagen mit moderner technischer Ausrüstung den Einsatzleiter unterstützen können. Zufrieden zeigte sich die TEL damit jedoch noch lange nicht, denn um auch für Einsätze über mehrere Tage gerüstet zu sein, werden weitere Feuerwehrangehörige gesucht. Insbesondere im kommenden Dienstjahr soll die Personalgewinnung vorangetrieben werden. Lobende Worte fand Meyer abschließend für die gute Zusammenarbeit während der vielen Einsätze zwischen der TEL Nord und Süd.

Auch die Sachgebietsleiter gaben einen kurzen Bericht über die geleisteten Dienste und Übungen ab. Der stellvertretende Kreisbrandmeister Hartmut Specht berichtete über Neuigkeiten bei der Kreisfeuerwehr und betonte die Verlässlichkeit der beiden technischen Einsatzleitungen: „Große Lagen sind ohne professionelle Unterstützung durch eine TEL nur sehr schwer zu führen. Daher werden beide Einsatzleitungen in Zukunft noch mehr gefordert werden. Außerdem ist der Ausbildungsstand nach dem Willen der Gesetzgeber weiter zu erhöhen“. Deshalb sollen in den kommenden Jahren mehr Lehrgänge an den Feuerwehrakademien stattfinden.


Mein Stuhr & Weyhe
Ihr Portal für Stuhr & Weyhe

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Gemeinden Stuhr und Weyhe. Hier informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus dem Diepholzer Nordkreis.

Vor dem Hintergrund von Datenklau und Datenschutz beleuchten der Weyher Dennis-Kenji Kipker und der Stuhrer Volljurist Sven Venzke-Caprarese im WESER-KURIER nun alle zwei Wochen Themen der digitalen Welt.
Aktueller Mittagstisch in Ihrer Region
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
Leserkommentare
ManUD7 am 22.10.2019 07:37
Wieso wird die Bevölkerung aufgehetzt? Jahrelang sieht man doch nur noch Mais. Und dieser dient weitestgehend zum Betrieb der Biogasanlagen. Dafür ...
Mangaguide.de am 22.10.2019 07:30
Ein Punkt in Flensburg fuer den Halter war ja geplant, wurde aber leider wieder verworfen.

Alternativ koennte man ja auch Feuerwehr, ...