Wetter: Regen, 11 bis 14 °C
Verkehrsbehinderung
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Kirchstraße ab Freitag gesperrt

Niklas Johannson 05.12.2018 0 Kommentare

Die Kirchstraße in Stuhr ist ab Freitag gesperrt.
Die Kirchstraße in Stuhr ist ab Freitag gesperrt. (Hans-Henning Hasselberg)

Stuhr-Brinkum. Die Kirchstraße in Brinkum wird von Freitag, 7. Dezember, 12 Uhr bis spätestens Montag, 10. Dezember, 17 Uhr wegen des Brinkumer Adventsmarktes gesperrt. Fußgänger können den gesperrten Bereich dennoch passieren. Die Verkehrsteilnehmer und Anwohner werden um Verständnis gebeten, teilt die Gemeinde mit. Für weitere Fragen steht Jürgen Brinkmann telefonisch unter der 04 21 /5 69 51 03 zur Verfügung.


Mein Stuhr & Weyhe
Ihr Portal für Stuhr & Weyhe

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Gemeinden Stuhr und Weyhe. Hier informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus dem Diepholzer Nordkreis.

Vor dem Hintergrund von Datenklau und Datenschutz beleuchten der Weyher Dennis-Kenji Kipker und der Stuhrer Volljurist Sven Venzke-Caprarese im WESER-KURIER nun alle zwei Wochen Themen der digitalen Welt.
Aktueller Mittagstisch in Ihrer Region
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
Leserkommentare
Michalek am 20.10.2019 17:37
Schüler brauchen keine Erhebungen und sie sollten nicht als Versuchskaninchen herhalten müssen.

Grundschüler brauchen Unterricht, der ...
aguahorst am 20.10.2019 16:55
In der Nähe von Wilhelmshaven baut man neue Kavernen, um damit Geld zu verdienen. In Bremen will man sie verfüllen und stilllegen.....was passiert ...