Wetter: Regenschauer, 9 bis 15 °C
„Streichelhase“ ziert Henry-Wetjen-Platz
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Kunst zum Kuscheln

Sebastian Kelm 20.09.2019 0 Kommentare

Das Kunstwerk in Tiergestalt ist der finale Baustein der temporären Gestaltung des Leester Zentrums.
Das Kunstwerk in Tiergestalt ist der finale Baustein der temporären Gestaltung des Leester Zentrums. (Sebastian Kelm)

Weyhe-Leeste. Henry vielleicht? Analog zum Henry-Wetjen-Platz. Oder Harvey wie der Artgenosse im 1950er-Filmklassiker „Mein Freund Harvey“? Oder einfach gleichklingend und zugleich den Platznamen abkürzend HW? Möglichkeiten, wie der neue Hase auf der Fläche einmal heißen könnte, gäbe es einige. Weyhes zuständiger Stadtplaner Christian Silberhorn erwägt eine kleine Aktion, um einen Namen zu suchen. Fakt ist: Der „Streichelhase“, 80 Zentimeter lang, 60 Zentimeter hoch und 45 Zentimeter breit und stolze 300 Kilogramm schwer, steht seit Dienstag auf dem Platz im Herzen Leestes. Vorerst. Aber mit ihm ist die temporäre Umgestaltung der Fläche jetzt abgeschlossen.

Bis Ende 2020 wird er diese zieren. Dann soll hier, wie mehrfach berichtet, das neue Kultur- und Bildungszentrum mit Bibliothek und Volkshochschule hinkommen. Und das Löffelohr aus einem Beton-Granit-Gemisch wird ein Teil davon. Genauer gesagt ist die Streichel-Statue der dänischen Künstlerin Lissy Boesen für den Bereich der künftigen Kinder- und Jugendbibliothek vorgesehen. Ob davor oder gar drinnen sei noch nicht raus, so Silberhorn: „Wahrscheinlich kommt er nach draußen, denn selbst für die verstärkten Boden dürfte er zu viel wiegen.“

Aber warum ausgerechnet ein Hase? Der Stadtplaner verweist darauf, dass die Bücherei für die Jüngeren in dem Komplex untergebracht sein wird, der derzeit noch ein altes landwirtschaftliches Gebäude ist. Die Front soll bekanntlich erhalten bleiben – und das Thema „Bauernhof“ auch im Inneren gestalterisch weiter eine Rolle spielen. 

„Handschmeichler für die Kleinen“

In erster Linie sei der Streichelhase ein Spielgerät zum Sitzen oder Anschmiegen, eine Art überdimensionaler „Handschmeichler für die Kleinen“. Der Hase ersetze im Wesentlichen die obligatorischen Wackeltiere: „Das ist mal was Besonderes an der Stelle.“ Inklusive Aufstellung hat das steinerne Tier immerhin 1375 Euro gekostet, wie Christian Silberhorn berichten kann. Aber er darf auch verraten, dass die Summe von einem privaten Spender aus Weyhe, der namentlich nicht genannt werden möchte, gezahlt wurde. Dem sei einfach an der Gestaltung des Platzes gelegen, sagt Silberhorn. Die Gemeinde ist ihm zufolge auch seitens der Fördergeber für das Sanierungsgebiet Ortskern Leeste dazu angehalten, mehr für Kinder zu machen. Dem habe man damit Rechnung tragen können – umsonst.

Zuvor hatte der Henry-Wetjen-Platz bereits eine feine Schotterschicht als neue Oberfläche erhalten. Die aufgestellten Pflanzkübel sind teilweise schon mutwillig zerstört worden (wir berichteten), Hinweise auf die Täter gibt es laut Silberhorn noch nicht. Seit vergangener Woche sind nun auch die Mülleimer da. Nicht zu vergessen die neun sogenannten Weyher Punkte, jene roten Elemente, die aktuell als Sitzgelegenheit dienen und später über die Gemeinde verteilt werden sollen. Und mittendrin: ein noch namenloser, massiver Hase. 


Ein Artikel von
Mein Stuhr & Weyhe
Ihr Portal für Stuhr & Weyhe

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Gemeinden Stuhr und Weyhe. Hier informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus dem Diepholzer Nordkreis.

Vor dem Hintergrund von Datenklau und Datenschutz beleuchten der Weyher Dennis-Kenji Kipker und der Stuhrer Volljurist Sven Venzke-Caprarese im WESER-KURIER nun alle zwei Wochen Themen der digitalen Welt.
Aktueller Mittagstisch in Ihrer Region
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
Leserkommentare
peteris am 19.10.2019 17:47
Das Affentheater geht also in die nächste Runde. ...
onkelhenry am 19.10.2019 17:00
Hallo @Suzi ....

Was Sie da immer so verstehen ;-)

Das erklärt auch, warum Sie so oft falsch liegen!

Ja zu ...