Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Spende nach Geburtstagsfeier
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Sonnenschutz für die Terrasse bei Pro Dem geplant

Dagmar Voss 07.05.2018 0 Kommentare

Auf der demnächst sonnengeschützten Terrasse: Zwei Mitarbeiterinnen von Richter Gabelstapler, Anna-Lena Harms und Victoria Lorek (von links mit Blumen), übergaben eine Spende an Lilja Helms (von links), Dagmar Heidtmann und Frithjof Troue von Pro
Auf der demnächst sonnengeschützten Terrasse: Zwei Mitarbeiterinnen von Richter Gabelstapler, Anna-Lena Harms und Victoria Lorek (von links mit Blumen), übergaben eine Spende an Lilja Helms (von links), Dagmar Heidtmann und Frithjof Troue von Pro Dem. (Sebi Berens)

Stuhr. Ein vierstellige Summe ist zusammengekommen beim Jubiläum und der Feier zum 50-jährigen Bestehen des Stuhrer Unternehmens Richter Gabelstapler Ende April, die als Spende nun an den Pro Dem in Brinkum übergeben wurde. "Das sind insgesamt 4040 Euro, die im Laufe der vergangenen drei Wochen auf unser Konto überwiesen wurden", freute sich Dagmar Heidtmann, Leiterin des administrativen Bereichs. Denn der Hinweis auf der Einladung zur Feier besagte, dass anstatt eines Geschenk doch gleich eine Direkt-Spende als Überweisung an Pro Dem getätigt werden könne. 

Die Freude war groß bei Frithjof Troue, dem Vorsitzenden von Pro Dem, und Lilja Helms, Leiterin des geronto-sozialen Bereichs: "Das ist eine tolle Überraschung und für uns aus diesem Firmenbereich die größte Spende in der Vereinsgeschichte." Sie haben schon eine sinnvolle Verwendung für die Spende gefunden: "Es soll eine sehr große Markise in hellen Farben über unserer Terrasse geben, denn der Platz ist bei unseren Besuchern sehr beliebt und hat einen schönen Blick in den Garten." 

Das familiengeführte Unternehmen Richter wurde 1968 von Hermann Richter gegründet und heute von Till Richter geführt. Der Handel mit gebrauchten Gabelstplern begann in einer Garage als „Ein-Mann-Betrieb“ und entwickelte sich zu einer renommierten Firma mit knapp 50 internationalen Mitarbeitern auf einer Gesamtfläche von rund 15 000 Quadratmetern. Zum Handel gesellt sich in der Firma auch eine Werkstatt und ein Kundendienst. Das lässt die Pro Dem Verantwortlichen aufhorchen, denn auch hier ist ein Gabelstapler im Einsatz, der möglicherweise mal wieder gewartet werden müsste. "Nun wissen wir ja, wen wir fragen können", sagte Lilja Helms.


Mein Stuhr & Weyhe
Ihr Portal für Stuhr & Weyhe

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Gemeinden Stuhr und Weyhe. Hier informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus dem Diepholzer Nordkreis.

Vor dem Hintergrund von Datenklau und Datenschutz beleuchten der Weyher Dennis-Kenji Kipker und der Stuhrer Volljurist Sven Venzke-Caprarese im WESER-KURIER nun alle zwei Wochen Themen der digitalen Welt.
Aktueller Mittagstisch in Ihrer Region
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
Leserkommentare
elfotografo am 22.10.2019 18:55
"Es ist doch ein Märchen, dass man mit einer Loge Geschäftskontakte akquiriert oder pflegt, geschweige denn Geschäfte abschließt."

Haben ...
FloM am 22.10.2019 18:51
@gorgon1:
Abgedroschen ist es den x-ten Kommentar mit undifferenzierten Anschuldigungen zu schreiben.

Die Erkenntnis, daß man Teil ...