Straßen werden Dienstag saniert

Stuhr (tön). Straßensanierung steht in Stuhr am kommenden Dienstag auf der Tagesordnung. Folgende Straßen bekommen teilweise eine neue Asphaltschicht: Am Großen Heerweg (zwischen Bahnübergang und Schneiderstraße), Am Fuchsberg (zwischen Brambuschweg und Am Moordamm), Zollstraße (zwischen B 439 und Neukruger Straße) und Am Rövekamp (zwischen Georgstraße und Unterführung Bremer Straße). Dazu sind Vollsperrungen erforderlich, teilt die Gemeinde mit. Die Müllabfuhr werde jedoch stattfinden, und in Notfällen seien die Grundstücke auch für Rettungswagen zu erreichen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von tön

Stuhr (tön). Straßensanierung steht in Stuhr am kommenden Dienstag auf der Tagesordnung. Folgende Straßen bekommen teilweise eine neue Asphaltschicht: Am Großen Heerweg (zwischen Bahnübergang und Schneiderstraße), Am Fuchsberg (zwischen Brambuschweg und Am Moordamm), Zollstraße (zwischen B 439 und Neukruger Straße) und Am Rövekamp (zwischen Georgstraße und Unterführung Bremer Straße). Dazu sind Vollsperrungen erforderlich, teilt die Gemeinde mit. Die Müllabfuhr werde jedoch stattfinden, und in Notfällen seien die Grundstücke auch für Rettungswagen zu erreichen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+