Süßester aller Hunte-Sprinter wird in seine Einzelteile zerlegt

Wildeshausen. Durchschnittlich 780 Menschen fahren jeden Tag mit dem Hunte-Sprinter. Seit die direkte Busverbindung zwischen Wildeshausen und Oldenburg vor zehn Jahren eingerichtet wurde, sind so 2,2 Millionen Fahrgäste zusammengekommen. Das erste Jahrzehnt wurde gestern Vormittag am Bahnhof Wildeshausen gefeiert.
12.02.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Ute Winsemann

Wildeshausen. Durchschnittlich 780 Menschen fahren jeden Tag mit dem Hunte-Sprinter. Seit die direkte Busverbindung zwischen Wildeshausen und Oldenburg vor zehn Jahren eingerichtet wurde, sind so 2,2 Millionen Fahrgäste zusammengekommen. Das erste Jahrzehnt wurde gestern Vormittag am Bahnhof Wildeshausen gefeiert.

Und wie es sich für einen runden Geburtstag gehört, gab es eine üppige Torte. Diesmal allerdings nicht in der typisch runden Form, sondern eckig. Schließlich hatte Konditorin Ingrid Köhler extra einen Bus nachgebildet, einschließlich dem Schriftzug Weser-Ems-Bus (WEB) - das größte Regionalbusunternehmen in Niedersachsen betreibt den Hunte-Sprinter -, Logos des Verkehrsverbunds Bremen-Niedersachsen (VBN) und der Deutschen Bahn (DB), zu der WEB gehört. Und am Lenkrad saß sogar ein knollennasiger, ausgesprochen süßer Fahrer.

Während dieser Bus im Lauf der Feier mit voller Absicht in seine Einzelteile zerlegt wurde, blieben zwei seiner großen Brüder unbeschädigt - es sei denn, man betrachtet eine Sektdusche als Schaden. Denn auf den Bussen prangen nun die Wappen von Wildeshausen und Dötlingen, und Landrat Frank Eger, Wildeshausens Bürgermeister Kian Shahidi und Dötlingens stellvertretende Bürgermeisterin Anke Spille übernahmen als Paten die Taufe.

Sie war zugleich der Auftakt für eine "Einsteigeraktion": Bis zum 11. März können sich Interessierte um eine von 20 Monatsfahrkarten bewerben. Gewinnen sollen die besten Argumente für die Fahrt mit dem Hunte-Sprinter, der montags bis freitags 14 Mal pro Tag zwischen Wildeshausen und Oldenburg pendelt, sonnabends sechs Mal und sonn- und feiertags drei Mal. Informationen zum Gewinnspiel sowie zum Fahrplan finden sich im Internet unter www.weser-ems-bus.de.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+