Wetter: Regen, 11 bis 14 °C
Kulturgut Ehmken Hoff
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Aus Drei mach Eins

Jörn Dirk Zweibrock 14.05.2019 0 Kommentare

Die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Kochen und Backen verwöhnen die Besucher mit einer Spargel-Quiche.
Die Mitglieder der Aktionsgemeinschaft Kochen und Backen verwöhnen die Besucher mit einer Spargel-Quiche. (Focke Strangmann)

Aller guten Dinge sind drei und drei Mal ist Bremer Recht. Das beherzigen nun auch der Ehmken-Hoff-Verein und die Vereinigung der Selbstständigen in Dörverden (VDS). Die frühere Gewerbeschau, der Frühjahrsmarkt und der Spargelmarkt fusionieren ab sofort zum Dörverdener Dreierlei. Am vierten Mai-Sonntag, dem 26., feiert diese neue Großveranstaltung nun Premiere auf dem Kulturgut Ehmken Hoff im Herzen von Dörverden. Das Besondere: Die Stände und Pavillons vermischen sich dabei bunt untereinander. So wird beispielsweise der Dörverdener Spargelbauer Carsten Mügge nicht nur von weißem Stangengemüse umringt, sondern eben auch von den Ausstellern der VDS oder den verschiedenen Aktionsgruppen des Ehmken-Hoff-Vereins.

Eröffnet wird das frühlingshafte Spektakel um Punkt 11 Uhr. Dörverdens Bürgermeister Alexander von Seggern (parteilos) spricht dann das offizielle Grußwort. Bereits eine halbe Stunde später klappern schließlich auf der Bühne unter dem Wagenschauer die Töpfe. Bei der großen Koch-Show bringen der Dörverdener Koch Norbert Rendels, Waidmannsheil-Wirt Jörg Rosenbrock und Walter Franzmeier vom Gemüseabo den Besuchern die ein oder andere kulinarische Raffinesse bei. Die Aktionsgruppe Kochen und Backen um Ursula Fischer verwöhnt die Sonntagsausflügler hingegen mit einer Spargel-Quiche. Beim Spargelschätz-Wettbewerb müssen die Teilnehmer nicht etwa abschätzen, wie lang eine Stange des königlichen Gemüses ist, sondern vielmehr, wie viel Spargel in ein spezielles Gefäß passt. Was wäre ein Menü ohne das entsprechende Dessert? Deshalb bereitet eine Dörverdener Schulklasse extra den Nachtisch zu. Regionale Spezialitäten wie Bauernhofeis aus Intschede, Bünkemühler Käse aus Warpe und Pilze aus Süstedt runden das Angebot ab.

Außerdem wird für den guten Zweck Hülsener Hecki-Café ausgeschenkt. Die Bohnen (Arabica für den Kaffee und Robusta für den Espresso) werden dabei in einem patentierten Verfahren mit überhöhtem Dampf geröstet. Nach dem Ausschank öffnet dann später gegen 13.30 Uhr auch das Kulturgut-Café seine Pforten. „Tortenspenden werden ab 10 Uhr entgegen genommen“, sagt Eva Meinke, Sprecherin des Ehmken Hoffs.

Natürlich bietet das Dörverdener Dreierlei auch für die lütten Besucher jede Menge. Wie geschickt sie mit dem Ball umgehen, können die Mädchen und Jungen beispielsweise beim Torwandschießen der JSG (Jugendspielgemeinschaft) Dörverden unter Beweis stellen. Die Sparkasse bringt wieder ihre riesigen Laufbälle aus Plastik mit. Kleine Technikfüchse können hingegen im Polizei- und Feuerwehrauto einmal kurz Probe sitzen. Und am Glücksrad warten wieder satte Gewinne. 

„Richtige“ Autos präsentiert dagegen das Stedorfer Autohaus Block. Das Touristik-Büro Drewes stellt ein Wohnmobil sowie die angesagtesten Destinationen vor. Hilmar Burdorf aus Geestefeld zeigt den Besuchern des Dörverdener Dreierleis, wie sie mit Akku-Mähern und Mäh-Robotern das lästige Rasenmähen vereinfachen können. Dass er nicht nur der Schatzmeister der Dörverdener Selbstständigen, sondern auch ein Künstler ist, beweist Wilfried Ottersbach den Besuchern des Dörverdener Dreierleis mit seiner Motorsäge beim Schnitzen einer Skulptur. In Sachen Smart Home und Sicherheitstechnik ist hingegen der frisch gebackene VDS-Chef Nicki Wiesing Experte. „Ich zeige am 26. Mai, wie man mit dem Smartphone zu Hause das Licht ein- und ausschalten oder die Rollläden rauf- und runterfahren kann“, erläutert Wiesing. Selbst Alarmanlagen und Überwachungskameras ließen sich heute mit dem Handy steuern.

Künftig wollen der Ehmken-Hoff-Verein und die Dörverdener Selbstständigen noch enger kooperieren. Mit dem Dreierlei wird nun also der Startschuss für die weitere Zusammenarbeit gegeben.


Mein Verden
Ihr Portal für Verden

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Stadt und den Landkreis Verden. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltungen in Verden
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Verein wann in Bremen oder der Region spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Auch die Ergebnisse der Spiele der höheren Ligen finden Sie dort.

Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
Opferanode am 20.10.2019 15:14
@ Bunker
Bei Ihnen weiß ich nicht immer, ob Sie das ernst meinen, was Sie schreiben. Kann ja auch ironisch gemeint sein?
Wenn Sie von ...
alterwaller am 20.10.2019 15:01
INITIATIVEN !!!

Zu hoch, zu flach, zu breit, zu lang. Die Fenster passen nicht zum Umfeld und was ist mit begrünten Dächern ? Da wird ...