Weihnachtsbasar der Frauenhilfe

Hambergen (tel). Die Frauenhilfe Ströhe-Spreddig lädt zum Weihnachtsbasar ins Heimathaus nach Ströhe ein. Am dritten Advent, 12. Dezember, ist es so weit: Ab 14 Uhr freuen sich die Mitglieder der Kirchengemeinde Hambergen auf viele Besucher. Für sie haben sie sich mächtig ins Zeug gelegt, bieten Eingemachtes aus Omas Küche ebenso an wie kunsthandwerkliche Dekorationen zur Winter- und Weihnachtszeit. Bis 17 Uhr werden zudem Kaffee und selbstgebackene Kuchen serviert.
09.12.2010, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Weihnachtsbasar der Frauenhilfe
Von Brigitte Lange

Hambergen (tel). Die Frauenhilfe Ströhe-Spreddig lädt zum Weihnachtsbasar ins Heimathaus nach Ströhe ein. Am dritten Advent, 12. Dezember, ist es so weit: Ab 14 Uhr freuen sich die Mitglieder der Kirchengemeinde Hambergen auf viele Besucher. Für sie haben sie sich mächtig ins Zeug gelegt, bieten Eingemachtes aus Omas Küche ebenso an wie kunsthandwerkliche Dekorationen zur Winter- und Weihnachtszeit. Bis 17 Uhr werden zudem Kaffee und selbstgebackene Kuchen serviert.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+