Borgfelder Warft
Übergänge schaffen
Borgfelder Warft: Übergänge schaffen

Liaghat Heidari packt seinen Koffer. Morgen zieht der 20-Jährige in eine eigene Wohnung. Zwei Jahre lebte er in der Flüchtlingsunterkunft Borgfelder Warft. Die schließt demnächst.

 mehr »
Open-Air-Konzert
Melancholie unter freiem Himmel
Open-Air-Konzert: Melancholie unter freiem Himmel

Die Kultband Element Of Crime tritt beim dritten Open-Air-Festival an der Stadthalle Osterholz-Scharmbeck auf. Das Konzert findet am 1. September statt. Bei den Veranstaltern wächst die Vorfreude.

 mehr »
Sonderseite: 800 Jahre Worpswede
Sonderseite
800 Jahre Worpswede
Schon lange vor den Künstlern begann Worpswedes Geschichte. Vor 800 Jahren wurde der Ort erstmals erwähnt. Zum Jubiläum im Juli soll es ein Fest geben. News, Fotostrecken und Hintergrundberichte zu 800 Jahren Worpswede finden Sie auf unserer Sonderseite. mehr »
Reitturnier Hüttenbusch: Kühl nur knapp unterlegen
Reitturnier Hüttenbusch
Kühl nur knapp unterlegen

Zum Glück machen Pferde ihrem Namen nicht immer Ehre. Cruella de Vil, einigen aus dem Disneyfilm 101 Dalmatiner als böse Figur bekannt, war beim Reitturnier in Hüttenbusch alles andere als intrigant.

 mehr »
Tarmstedt: Buchung per App: Neues Carsharing-Zeitalter
Tarmstedt: Buchung per App
Neues Carsharing-Zeitalter

Das Carsharing in der Samtgemeinde ist ab sofort per App möglich. Sechs, bald sieben Elektro-Golf sind über den Greenwheels-Verbund buchbar.

 mehr »
Ortsfeuerwehr Otterstein: Ein Hoch auf die Gemeinschaft
Ortsfeuerwehr Otterstein
Ein Hoch auf die Gemeinschaft

Jetzt sind sie 75 Jahre alt, und das ist ein Grund zum Feiern. Die Ortsfeuerwehr Otterstein lädt an diesem Freitag zum Fest.

 mehr »
Hochbetrieb beim Holzblasinstrumentenmacher: Borgfelder Werkstatt weltweit gefragt
Hochbetrieb beim Holzblasinstrumentenmacher
Borgfelder Werkstatt weltweit gefragt

Aus edlen Hölzern fertigen Achim Kopitzki und sein Team Holzblasinstrumente an. Der Sommer aber ist Reparaturzeit. Jede Woche verlassen bis zu 40 Pakete mit gewarteten Instrumenten Borgfeld.

 mehr »
Interview mit Christof von Schroetter: "Müssen beim Recycling besser werden"
Interview mit Christof von Schroetter
"Müssen beim Recycling besser werden"

Mittel- bis langfristig muss es eine 100-prozentige Verwertung des Abfalls geben, sagt Christof von Schroetter, Geschäftsführer des Entsorgungsunternehmens Abfall-Service Osterholz, im Interview.

 mehr »
Misshandlung vermeiden: Präventionsprojekt für gewaltfreie Pflege
Misshandlung vermeiden
Präventionsprojekt für gewaltfreie Pflege

Der Lilienthaler Arbeits- und Organisationspsychologe Stephan Rusch will ab 24. September mit einer neuen Weiterbildung für Fachkräfte der Gewalt in der Pflege die Stirn bieten.

 mehr »
Früheres Restaurant "Zur Wörpe": Neue Pläne für früheres Ausflugslokal
Früheres Restaurant "Zur Wörpe"
schließen X
Bisher 1 Kommentar

Das Restaurant "Zur Wörpe" in Lilienthal steht schon seit einiger Zeit leer. Früher gehörte es Heino Geffken. Er kritisiert die ungepflegte Außenanlage.

 mehr »
Mehr laden
Gutscheinheft lockt mit Vergünstigungen
Lilienthal lohnt sich!
Gutscheinheft lockt mit Vergünstigungen: Lilienthal lohnt sich!

Wenn die Orte rund um Bremen einen „Speckgürtel“ bilden, dann ist Lilienthal darin der Parma-Schinken: wunderschöne Natur, allerbeste Verkehrsanbindung, ein vielfältiges Kulturangebot und zwei Händlergemeinschaften, die mit kreativen Einfällen etwas bewegen. Jetzt gibt es mal wieder etwas Neues... 

mehr »
Gedeckter Tisch für Biene und Co.
Peter Hoops hat in Tarmstedt und umzu auf 50 000 Quadratmetern Blühwiesen anlegen lassen. Die EU finanziert das Projekt, kontrolliert aber auch streng.  mehr »
Markttag auf dem Lilienhof
Ein buntes Markttreiben umgeben von historischem Flair erwartet die Besucher des 11. Kunst- und Kunsthandwerkermarkts am Sonntag, 19. August, auf dem Lilienhof.  mehr »
Manche mögen’s heiß
Der Juli war ein Wonnemonat fürs Allwetterbad. 35 000 Besucher – 5000 mehr als im Juli 2016 – suchten etwas Abkühlung im zentral gelegenen ehemaligen Freibad der Kreisstadt.  mehr »
Die Heidepfleger sind da
Eine Schafherde macht sich zurzeit auf der Marcusheide in Worpswede breit. Sie hat den Auftrag, eine Woche lang die Grünpflege zu betreiben.  mehr »
Großes Glück
Vor zwei Wochen war die Not groß: Der Lilienthaler Tafel drohten die Helfer auszugehen. Nach einem Hilferuf konnten aber gleich mehrere neue Helfer gewonnen werden. Die Erleichterung ist groß.  mehr »
Das Schwalbenhotel ist bezugsfertig
Der Nabu kommt mit seinem Schwalbenhotel-Projekt voran. Dank der Werkstatt-Arbeit in den BBS Osterholz und dank des Hofs Bahrenwinkel, wo die Singvögel vorteilhafte Brutbedingungen vorfinden werden.  mehr »
Internet-Erpresser verschicken E-Mails
Unbekannte Täter haben erneut erpresserische E-Mails verschickt. Diesmal erreichten sie zwei Adressaten aus der Samtgemeinde Zeven, wie die Polizei berichtet.  mehr »
Umweltverband beklagt Schönrechnerei
Der BUND geht gegen die Baugenehmigung von zwei Hähnchenmastanlagen in der Gemeinde Heeslingen vor. Die Futtermittelberechnung der Landwirtschaftskammer sei nicht korrekt.  mehr »
Meine Wümme-Region
Ihr Portal für die Wümme-Region

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Wümme-Region. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Tarmstedter Ausstellung 2018
News, Fotostrecken und Hintergrundberichte zur Tarmstedter Ausstellung finden Sie auf unserer Sonderseite.
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 22 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 70 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
Guinefort am 17.08.2018 14:39
Dass die Frau 87 Jahre alt war, haben Sie hoffentlich gelesen, liebe Vorredner?

Wobei @Turugeno natürlich recht hat: Je mehr Waffen im ...
hanswernerkrause am 17.08.2018 14:07
Bei den vielen Restaurantbesuchen, welche ich in Frankreich gemacht habe, haben sich die Kinder ordentlich benommen. Da weiß man i.d.R.
noch, ...