Wetter: Regen, 9 bis 17 °C
Bülstedt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Bücherzelle hat nun Licht

Johannes Heeg 06.10.2015 0 Kommentare

Die einzige Bücherei im Telefonzellenformat weit breit ist jetzt sogar beleuchtet. Und wie sich das gehört für das Bündnis Energiewende Bülstedt und umzu, das die Bücherzelle im Januar eröffnet hat, wird die sparsame LED-Leuchte mit Sonnenenergie betrieben.

„Akku und Solarmodul wurden gespendet“, sagte Felix Pfeiffer auf Anfrage. Auch die Montage der Komponenten auf der ausgedienten Telefonzelle sei in Eigenleistung erfolgt. Damit Insekten nicht unnötig lange irritiert werden, ist die Lampe mit einer Zeitschaltuhr gekoppelt, die das Licht um 16 Uhr ein- und um 22 Uhr ausschaltet.

Rund 250 Werke sind auf rund 7,50 Metern Stellfläche in der ausgedienten Fernsprech-Kabine zu finden. Jeder kann sich dort Bücher ausleihen und auch eigene, ausrangierte Bücher hinstellen, sofern Platz ist. Mit der Bibliothek habe man einen kleinen Beitrag für die Dorfgemeinschaft leisten und auch zur Ressourcen-Einsparung und zum Bücherlesen überhaupt beitragen wollen, heißt es von Initiatoren.


Meine Wümme-Region
Ihr Portal für die Wümme-Region

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Wümme-Region. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Ein Artikel von
Ein Syrer und sein neues Leben in Rotenburg
Samer Tannous ist Hochschullehrer aus Damaskus, lebt mit seiner Familie seit 2015 in Rotenburg und arbeitet dort als Französischlehrer. In der Wümme-Zeitung schreibt er wöchentlich über seine Erlebnisse.
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 17 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Gewitter.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 70 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
theface am 18.10.2019 20:54
Das kann so nicht stimmen, sonst wären SPD und Grüne ja nicht mehr in der Landesregierung.
Opferanode am 18.10.2019 20:48
Ich hatte die gleiche Frage. Aber eine vernünftige Antwort würde mir besser gefallen, als so schulmeisterlich daherzukommen, mit der Aufforderung, ...