Wetter: Regen, 9 bis 17 °C
Start ist am 15. März
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Bülstedt bekommt Mitfahrerbänke

Johannes Heeg 09.03.2017 0 Kommentare

März, 15 Uhr, in der Dorfstraße (Höhe Hausnummer 34) vorgesehen, teilt das Bülstedter Energiewende-Bündnis mit. Drei Bänke werden in Bülstedt aufgestellt: eine an der Bücherzelle, eine an der Kreuzung Dorfstraße/Lange Straße und eine am Poggenend. Bei allen drei Bänken kann man in Richtung Westertimke und Wilstedt mitfahren. In Westertimke in der Bülstedter Straße sowie in Wilstedt an der Ecke Schulstraße werden später ebenfalls Mitfahrerbänke stehen, um wieder nach Bülstedt zurück zu kommen, heißt es vom Bündnis.

Ermöglicht worden sei das Projekt, das auch Menschen ohne Auto ein Fortkommen ermöglichen soll, durch „eine großzügige Spende“ des Wilstedter Arztes und Bürgermeisters Traugott Riedesel sowie die Gemeinde Bülstedt, die den Rest finanziere. „Wir freuen uns über die Unterstützung seitens der Gemeinden Bülstedt, Wilstedt und Westertimke“, schreibt das Energiewende-Bündnis. Man hoffe, dass die Bänke von den Bülstedterinnen und Bülstedtern rege genutzt werden, dass sich also viele Mitfahrer und auch Mitnehmer finden.


Meine Wümme-Region
Ihr Portal für die Wümme-Region

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Wümme-Region. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Ein Artikel von
Ein Syrer und sein neues Leben in Rotenburg
Samer Tannous ist Hochschullehrer aus Damaskus, lebt mit seiner Familie seit 2015 in Rotenburg und arbeitet dort als Französischlehrer. In der Wümme-Zeitung schreibt er wöchentlich über seine Erlebnisse.
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 17 °C / 9 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Gewitter.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 70 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
theface am 18.10.2019 20:54
Das kann so nicht stimmen, sonst wären SPD und Grüne ja nicht mehr in der Landesregierung.
Opferanode am 18.10.2019 20:48
Ich hatte die gleiche Frage. Aber eine vernünftige Antwort würde mir besser gefallen, als so schulmeisterlich daherzukommen, mit der Aufforderung, ...