Wetter: Regen, 11 bis 14 °C
Umgehungsstraße Lilienthal gesperrt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Transporter verliert Gülle

Irene Niehaus 15.05.2019 0 Kommentare

Einsatzkräfte der Feuerwehr reinigen die Umgehungsstraße.
Einsatzkräfte der Feuerwehr reinigen die Umgehungsstraße. (Lutz Rode)

Lilienthal. Ein Gülletransporter hat am Mittwochnachmittag auf der Lilienthaler Allee seine komplette Ladung verloren. Für die Reinigungsarbeiten in Höhe der Straße Am Sportplatz ist die Umgehungsstraße zwischen der Gutenbergstraße und der Dr.-Sasse-Straße noch bis voraussichtlich 19 Uhr voll gesperrt. Der Verkehr wird über die Hauptstraße umgeleitet. Die Polizei macht einen technischen Defekt dafür verantwortlich, dass die Gülle austrat. Die Fahrbahn wurde stark verschmutzt, die Feuerwehr Lilienthal  ist mit drei Fahrzeugen und 18 Einsatzkräften vor Ort. Sie wird unterstützt von Mitarbeitern des Lilienthaler Bauhofs, teilt eine Polizeisprecherin mit.


Meine Wümme-Region
Ihr Portal für die Wümme-Region

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Wümme-Region. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Ein Artikel von
Ein Syrer und sein neues Leben in Rotenburg
Samer Tannous ist Hochschullehrer aus Damaskus, lebt mit seiner Familie seit 2015 in Rotenburg und arbeitet dort als Französischlehrer. In der Wümme-Zeitung schreibt er wöchentlich über seine Erlebnisse.
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regenschauer.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
holger_sell am 20.10.2019 15:36
Kultur ist ein bedeutender Wirtschaftsfaktor und gerade auch in Bremen ein Magnet für den Tourismus.
Außerdem ist Kulturbewusstsein ein großer ...
holger_sell am 20.10.2019 15:30
Jede Politik hat ihre Klientel.
Wollen Sie im Ernst behaupten, dass Menschen, die sich für Kultur interessieren, keine normalen Leute sind ?