Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Polizei sucht Zeugen
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Unbekannter schubst Kind

Silke Looden 18.09.2019 0 Kommentare

Die Lilienthaler Polizei sucht Zeugen, die möglicherweise gesehen haben, wie ein Unbekannter einen Elfjährigen schubste und dadurch verletzte.
Die Lilienthaler Polizei sucht Zeugen, die möglicherweise gesehen haben, wie ein Unbekannter einen Elfjährigen schubste und dadurch verletzte. (Björn Hake)

Lilienthal. Die Lilienthaler Polizei sucht nach möglichen Zeugen eines Vorfalls, der sich am Dienstagmittag gegen 14.45 Uhr in Höhe eines Bekleidungsgeschäftes an der Ecke Hauptstraße/ Klosterstraße mitten im Zentrum des Ortes ereignet hat. Ein bislang unbekannter Mann schubste einen elfjährigen Jungen, sodass dieser zu Fall kam und sich Schürfwunden am Knie und Schmerzen im Fuß zuzog. Das Motiv des Unbekannten ist bislang unklar, er setzte seinen Weg jedenfalls fort. Die Mutter des Elfjährigen erstattete Strafanzeige bei der Polizei in Lilienthal. Die Beamten suchen nun nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben. Hinweise nimmt die Polizeidienststelle unter der Rufnummer 04298/9 20 00 entgegen.


Meine Wümme-Region
Ihr Portal für die Wümme-Region

Herzlich willkommen in Ihrem Portal für die Wümme-Region. In diesem Portal informieren wir Sie über wichtige Nachrichten und Veranstaltungen aus Ihrer Region.

Ein Artikel von
Ein Syrer und sein neues Leben in Rotenburg
Samer Tannous ist Hochschullehrer aus Damaskus, lebt mit seiner Familie seit 2015 in Rotenburg und arbeitet dort als Französischlehrer. In der Wümme-Zeitung schreibt er wöchentlich über seine Erlebnisse.
Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Die Sportmeldungen aus der Region
Veranstaltung für Ihre Region
Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Traueranzeigen
WESER-KURIER Kundenservice
Leserkommentare
hopfen am 21.10.2019 11:38
Ein sehr gutes Beispiel dafür wie realitätsfern Politiker inzwischen sind. Würden alle fast identische Ferienzeiten bekommen, würde das absolute ...
admiral_brommy am 21.10.2019 11:29
Zitat: ".....und die Behörden lehnen seinen Asylantrag ab. "

Ausreisepflichtig scheint er aber nicht zu sein. Warum?
Warum ...