Wetter: Regen, 10 bis 18 °C
Opfer landet in Justizvollzugsanstalt
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Unbekannte schlagen in Bremerhaven auf 35-Jährigen ein

06.08.2018

Von den Tätern fehlt bislang jede Spur, aber das Opfer wurde festgenommen.
Von den Tätern fehlt bislang jede Spur, aber das Opfer wurde festgenommen. (Björn Hake)

Mehrere Männer haben einen 35-Jährigen am Sonntagabend in Bremerhaven zusammengeschlagen. Das berichtet die Polizei. Der Vorfall habe sich gegen 21.10 Uhr in der Stromstraße ereignet. Ein Autofahrer beobachtete, wie drei Männer auf den am Boden liegenden Mann einschlugen. Als der Zeuge umdrehte, um Hilfe zu leisten, flüchteten die Unbekannten über die Lessingstraße in Richtung Hafenstraße. Von dem Trio fehlt bislang jede Spur. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 95 33 221. 

Eine Festnahme hat es dennoch gegeben: Wie die Polizei bei der Befragung des Opfers feststellte, lag gegen den Mann ein Haftbefehl vor. Er wurde daraufhin in eine Justizvollzugsanstalt gebracht. Bei dem Überfall erlitt er Prellungen und Hautabschürfungen. (var)


Sonderthemen aus der Region
Sonderthemen aus der Region
Sport aus der Region
Sport aus der Region
WESER-KURIER Kundenservice
Anzeige

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 18 °C / 10 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Regen.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 90 %
Leserkommentare
suziwolf am 21.10.2019 12:01
Warum dieser einfache Hinweis
auf www.spiegel.de
[ ,auf Erweiterung der Information‘ ]
mit „👎“ bewertet wird,
erklärt sich ...
peteris am 21.10.2019 12:00
Bundesaußenminister
Maas: Türkische Offensive nicht mit Völkerrecht im Einklang.

Für "Diktatoren" wie Putin,Erdogan usw. gibt es ...
Veranstaltungen in der Region