Neuigkeiten aus Grasberg

Anzeige

Frühstücksbuffet startet am Wochenende

Das Mühlencafé stößt auf positive Resonanz und bietet eine große Auswahl an Snacks und belegten Brötchen.
09.07.2021, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Kim Wengoborski
Frühstücksbuffet startet am Wochenende

Jorit Rolf-Pissarczyk freut sich, dass das Mühlencafé gut angenommen wird. Neben Brot, Brötchen und Kaffeespezialitäten gibt es dort ab diesem Wochenende auch Frühstücksbuffet.

Kim Wengoborski

Mit neuen Ideen und altbewährten Leckereien lockt die Bäckerei Rolf seit Kurzem in das Mühlencafé am Wörpedorfer Kreisel. An den Tischen im Innen- und Außenbereich lassen es sich die Grasberger und die Bewohner der umliegenden Gemeinden und Dörfer gut gehen.

„Das Café ist sehr gut angenommen worden, und wir erhalten durchweg gutes Feedback“, freut sich Mitbetreiber Jorit Rolf-
Pissarczyk. Die Gestaltung sei sehr gelungen und das Team freundlich und zuvorkommend, so die Resonanz der Gäste. Rund 40 Sitzplätze stehen im Innenbereich und etwa 20 Sitzplätze im Außenbereich zur Verfügung. Die hohen Fenster lassen viel Licht herein.

Hafermilch statt Kuhmilch

Neuerdings bietet das Café auch Kaffeespezialitäten wie Latte Macchiato mit Hafermilch statt mit Kuhmilch an. Außerdem sollen die Bohnen für den Filterkaffee direkt vor Ort gemahlen werden, um einen noch besseren Geschmack zu erreichen.

Für die Frühstücks- oder Mittagspause hat das Café eine große Auswahl an Snacks und belegten Brötchen. Diese werden täglich frisch gebacken und zubereitet und mit hochwertigen Wurst- und Käsesorten belegt. Für die Kaffeezeit am Nachmittag empfiehlt Rolf-­Pissarczyk leckere Obstschnitten, zum Beispiel mit saftigen Himbeeren oder Erdbeeren. „Die bringen die nötige Frische an warmen Tagen“, sagt er. Dazu können die Gäste zum Beispiel einen leckeren Cappuccino in der Sonne genießen.

Leckere Aufstriche

Die Backkunst der Bäckerei Rolf hat sich bewährt. Bereits seit mehr als 100 Jahren besteht der Familienbetrieb, der im Jahr 1899 von Heinrich und Anna Rolf gegründet wurde und heute über Filialen im Landkreis Osterholz und in Bremen verfügt.

Ab diesem Wochenende gibt es im Mühlencafé in Grasberg nun auch ein Frühstücksbüffet mit einer großen Auswahl an Brötchen und Brot, leckeren Aufstrichen, Wurst, Käse, Rührei sowie von der Bäckerei selbst zubereitetem Joghurt und Roter Grütze. Für einen Besuch ist eine Registrierung vor Ort notwendig, entweder per Luca-App oder handschriftlich. Zwar ist in der Regel genügend Platz für alle Gäste, wer aber auf Nummer sicher gehen möchte, kann einen Tisch unter Telefon 04208 / 555 39 97 reservieren.

Ihr Partner vor Ort



EDEKA
Wörpedorfer Str. 17 28879 Grasberg



Mehr zum Thema