Anzeige

Tag der offenen Tür: Fritz-Thiele-Straße 3 Ein interessanter Blick hinter die Kulissen

Der Raumausstatterbetrieb Drewes & Klatte aus Habenhausen und seine Mieter laden für den 10. September zum Tag der offenen Tür in das moderne Gebäude in der Fritz-Thiele-Straße 3 ein.
05.09.2022, 05:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Bianca Kläner

Als die Handwerksunternehmer Lutz Drewes und Timo Klatte vor drei Jahren ihr Domizil in der Fritz-Thiele-Straße 3 bezogen, schafften sie nicht nur für ihren Raumausstatterbetrieb ein neues Zuhause, sondern auch für gewerbliche Mieter, die mit in das Gebäude eingezogen sind. Am kommenden Sonnabend lädt die Gemeinschaft von 10 bis 17 Uhr zu einem Tag der offenen Tür ein. Bei Drewes & Klatte können die Gäste einen Blick hinter die Kulissen werfen und zum Beispiel die Polsterei besuchen und sich ansehen, wie im Gardinenatelier gearbeitet wird. Im Showroom sind zahlreiche Muster sowie Beispiele für Gestaltungsmöglichkeiten zu sehen. Die Inhaber informieren zudem über Polsterarbeiten, Bodenbeläge, Sonnenschutz und mehr.

„Die jetzige Mieterkonstellation hat sich nach und nach entwickelt“, sagen die Unternehmer. Nachdem eine Personal-Leasing-Agentur bereits nach kurzer Zeit ausgezogen war, kam die Werbeagentur Desmeleon als neue Mieterin in die renovierten Büros. Danach wurde die obere Etage schrittweise renoviert, als erster Mieter im Haupthaus zog das Fotostudio Katja Thiele ein. Acht Mieter sind inzwischen in dem Gebäude ansässig, darunter das Kosmetikstudio Beautyatelier, das Sira-Studio für dauerhafte Laser-Haarentfernung sowie eine junge Unternehmerin, die den Fitnessdrink Allied entwickelt hat und diesen auf den Markt bringen möchte.

„Die Atmosphäre ist hier sehr angenehm“, erläutert Silvia Schmelich, deren Praxis Innenschau kinesiologische Beratungen anbietet. „Wir bezeichnen uns als Büro-WG. Das Miteinander ist sehr nett, wir hatten zum Beispiel ein Frühjahrsfest.“ Auch die gute Verkehrsanbindung gefällt ihr. Für den Tag der offenen Tür bereitet Schmelich mit Business Coach Meike Harms-Ensink, die ebenfalls zu den Mietern gehört, gemeinsam etwas für die Besucher vor. Auch Thomas Egberts, dessen Telefonservice-Anbieter Global Office hier seinen Standort hat, ist bei der Veranstaltung dabei.

Beim Tag der offenen Tür wird es im Hof Getränke und Leckeres vom Grill geben.

Lutz Drewes und Timo Klatte freuen sich über die Gemeinschaft, die unter ihrem Dach entstanden ist. „So weit haben wir am Anfang nicht gedacht“, sagt Drewes. „Oben befand sich die Wohnung des vorherigen Eigentümers und irgendwann kam der Gedanke, den Bereich in Büros zu unterteilen.“ Da die beiden Unternehmer gut vernetzt sind, fanden sie Interessierte. So entstanden die Geschäftsräume für die jetzigen Mieter.

„Wir haben auch einen Seminarraum mit Whiteboard und Teeküche“, sagt Klatte. „Der ist nicht nur für uns und unsere Mieter. Auch Externe können ihn gern mieten.“ Der Raum biete Platz für Tagungen und ähnliche Veranstaltungen mit bis zu 20 Teilnehmern.

Für Drewes & Klatte wird der bevorstehende Aktionstag nicht die letzte fröhliche Veranstaltung sein, denn 2023 feiert der Habenhauser Raumausstatterbetrieb sein 20-jähriges Bestehen.

Der Tag der offenen Tür am Sonnabend, 10. September, findet von 10 bis 17 Uhr in der Fritz-Thiele-Straße 3 statt.
Näheres zu Drewes & Klatte unter Telefon 83 99 690 und online unter www.drewes-klatte.de.

Ihr Partner vor Ort




Mehr zum Thema