Fünf Teile sind das Ganze

Anzeige

Eindrucksvolle Powerfrauen

Lemonia Kourlopoulou und Michaela Bode haben mindestens zwei Gemeinsamkeiten: Sie sind beide ausgewiesene Powerfrauen und Mitglied im Verein Stadtteilmarketing Hemelingen.
07.10.2021, 00:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Ralf Lieske

Fünf Teile sind das Ganze ... Getreu diesem Motto bewirbt der Verein Stadtteilmarketing Hemelingen seine vielfältigen Mitgliedsunternehmen. Diese und weitere Leistungen, die die Interessensvertretung gegenüber etwa kommunalen Einrichtungen vertritt, erhält auch Lemonia Kourlopoulou. Sie ist seit 2014 Mitglied.

Damals war sie mit ihrem ersten Restaurant in Bremer Ortsteil Arbergen dabei. Unbenommen des auslaufenden Pachtvertrags ist die gebürtige Griechin dem Stadtteil Hemelingen treu geblieben und damit weiter Mitglied des Stadtteilmarketings. Sie hat ihre neue Wirkungsstätte im denkmalgeschützten ehemaligen Ortsamt am Rathausplatz 1 gefunden. Unter Führung der temperamentvollen Wirtin gestalteten Handwerker die Räumlichkeiten nach zweieinhalb Jahren Leerstand in wenigen Monaten liebevoll neu.

Mit der stufenweisen Öffnung der Gastronomie seit März 2021 empfängt sie ihre Gäste erstmalig im mediterran anmutenden Ambiente ihres Restaurants Lemonia. Zitronenbaum – das ist die deutsche Übersetzung ihres Vornamens. Und die Südfrucht prägt das frische Design der Gaststätte. Die griechische Frohnatur verwöhnt ihre Gäste gern mit besonderen, heimischen Gerichten, wie Mousakas, einem Auflauf mit Hackfleisch und Auberginen. „Ich erfülle die kulinarischen Wünsche meiner Gäste und bereite alles genau nach ihren Wünschen zu. Mein Team und ich machen alles selbst; wie bei Mama zuhause, die für ihre Kinder kocht“, sagt Lemi, wie sie liebevoll genannt wird. Sie verzichtet konsequent auf Fertigprodukte sowie Geschmacksverstärker und würzt ausschließlich mit klassischen Zutaten wie Pfeffer und Salz. „Convenience-Produkte aus der Systemgastronomie kommen bei mir nicht zum Einsatz“, sagt die erfahrene Köchin. Sogar Krautsalat und Zaziki sowie den obligatorischen Drehspieß mit der griechischen Spezialität Gyros stellt ihr Team jeden Tag selbst frisch her.

Lemonias Restaurant ist im Kern ein Familienbetrieb. Neben Lemi arbeiten ihr Sohn und ihre Tochter mit, die die Gastronomie ebenfalls für sich entdeckt haben. Besonders viel zu tun gibt es jeden Mittwoch von 11.30 bis 14.30 Uhr und von 18 bis 22 Uhr sowie sonntags von 12 bis 21 Uhr bei dem reichhaltigen Büfett. Dieses „All you can eat“-Angebot kostet für Erwachsene mittwochmittags 11,50 Euro und zu den übrigen Zeiten 14,50 Euro. Die Inhaberin empfiehlt, Plätze unter Telefon 0421 / 17 88 86 78 zu reservieren.

Die gelernte Kauffrau Michaela Bode unterstützt das Stadtteilmarketing Hemelingen seit 2020 als selbstständige Buchhalterin. Sie bearbeitet neue Aufnahmeanträge und hat unlängst eine aktuelle Software zur Mitgliederverwaltung mit einer elektronischen Abrechnung eingeführt. Inzwischen ist die Industrie- und Immobilienkauffrau selbst Mitglied beim Stadtteilmarketing. Bode bietet, aufbauend auf ihren mehr als 40 Jahren Berufserfahrung, professionelle Dienstleistungen für Kleinunternehmen im Büro- und Eventbereich an.

Um überdies größere Aufgaben wie die Einführung neuer Softwareprodukte im Büroumfeld souverän zu meistern, hat die Bremerin zusätzlich einen Lehrgang zum Thema Projektmanagement bei der IHK absolviert. So ausgebildet unterstützte die 57-jährige beispielsweise jüngst einen Firmeninhaber bei der Zuarbeit für seinen Steuerberater. „Packen Sie Ihre Unterlagen in eine Kiste und sagen Sie mir, wann und wie sie die Ausarbeitungen benötigen“, sagte Bode und nahm mit diesen Worten dem Unternehmer über das Wochenende alle Last ab und schaffte die Basis für die pünktliche Abgabe der Steuererklärung.

Das zweite Standbein der ambitionierten Dienstleisterin ist das Eventmanagement. Als ehemalige Betreiberin einer Bremer Diskothek und mit ihrem Talent, Veranstaltungen zu organisieren, hat Bode das Know-how, Jubiläums- und Geburtstagsfeiern oder Firmenevents zu planen. Ihr besonderer Fokus liegt auf der Ausrichtung von Trauungen. Die Weddingplanerin hat im Februar 2020 den Hochzeitssalon auf die Beine gestellt. Ein Fachevent mit allen nötigen Dienstleistern wie Friseuren, Floristen, Visagisten, Schmuckexperten und musikalischer Untermalung durch einen Discjockey und Gesang.

Gern nimmt die Expertin unter Telefon 0421 / 409 21 36 oder per E-Mail an service.bode@icloud.com Aufträge an.

Ihr Partner vor Ort



Optiker Grau GmbH
Hemelinger Heerstr. 50 28309 Bremen





Mehr zum Thema