Anzeige

Experten Links der Weser Lebensqualität und kleine Unternehmen

Linke Weserseite bietet Naherholung, Einzelhandel, Gewerbe und Handwerk. Zwischen Inhabergeführten Geschäften und grüner Natur ist für jeden etwas dabei.
28.07.2022, 00:00
Lesedauer: 2 Min
Zur Merkliste
Von Bianca Kläner

Links der Weser lässt es sich gut leben: Bremen-Süd bietet mit schönen Wohnquartieren, diversen Naherholungsgebieten und seiner guten Verkehrsanbindung Lebensqualität, die die Einwohner zu schätzen wissen.

Gegenden wie das Flüsseviertel mit seinen hübschen Häusern, der idyllische Stadtwerder und ruhigere Quartiere wie Rablinghausen und Grolland sind beliebt und bremenweit bekannt. An der Kleinen Weser, am Werdersee oder im Park Links der Weser lassen die Südbremer die Seele baumeln und finden Erholung in der Natur. Am Café Sand ein Sonnenbad zu genießen und Abkühlung im Fluss zu finden, gehört für viele Einwohner einfach zum Sommer dazu.

Die Einkaufsmeile Pappelstraße mit ihren vielen inhabergeführten Geschäften entlang zu flanieren, gefällt vielen Menschen: Nachdem man seine Besorgungen erledigt hat, kann man bei einem Kaffee oder Eis das bunte Treiben beobachten. Hier bekommt man alles, was man im Alltag oder für besondere Anlässe braucht. Der einzigartige Mix aus Einzelhandel, Gewerbe und Handwerk zieht viele Menschen aus ganz Bremen und umzu an.

Gesundheitshandwerke versorgen die Bevölkerung mit Hilfsmitteln, die die Einwohner zum Beispiel wegen angeborener körperlicher Beeinträchtigungen, aus Altersgründen oder nach Unfällen benötigen. Im Sanitätshaus des Vertrauens erhalten Anwohner zum Beispiel Kompressionsstrümpfe und Orthesen, die ihnen vom Arzt verordnet wurden. Wer seine Sehstärke überprüfen lassen und eine neue Brillenfassung auswählen möchte, wird im Augenoptiker-Meisterbetrieb individuell beraten.

Inhabergeführte Handwerksbetriebe im Bau- und Modernisierungsbereich sorgen dafür, dass ineffiziente, betagte Altbauten fit für die Zukunft gemacht werden. In Zeiten der unsicher gewordenen Energieversorgung interessieren sich viele Hauseigentümer für Alternativen zu Öl- und Gasheizungen. Die Betriebe der Branche Sanitär-Heizung-Klima informieren über Kosten und Zeitaufwand und installieren das neue System, das der Kunde wählt.

Geht es um maßgefertigte Ganzglasduschen, einen Wintergarten oder um das Ersetzen zerbrochener antiker Windfangscheiben im Original-Look, ist der Glasereibetrieb im Quartier der richtige Ansprechpartner. Auch wer einfach nur die Optik seines Zuhauses aufpeppen möchte, findet auf der linken Weserseite die richtigen Ansprechpartner dafür. Für Sonnenschutz, Bodenbeläge und Polsterarbeiten sorgen Raumausstatter-Meisterbetriebe. Maler und Lackierer wiederum lassen Innenwände und Außenfassaden fachgerecht in neuem Glanz erstrahlen und installieren Wärmedämmung.

Wer seinen Körper nachhaltig auf Vordermann bringen möchte, findet ebenfalls auf der linken Weserseite die richtigen Profis dafür. Eine beliebte Option ist der Gesundheitssport, der sich als Alternative zum Fitnessstudio wachsender Beliebtheit erfreut: Nach einem Gesundheitscheck wird ein individueller Plan erstellt, nach dem die Teilnehmer regelmäßig etwa am Koordinations- und Gleichgewichtstraining, Herz-Kreislauftraining und Rückentraining teilnehmen.

Ihr Partner vor Ort










Mehr zum Thema