IWG Pusdorf

Anzeige

Knuspriges vom Grill und hochwertige kalte Platten

Feste soll man feiern wie sie kommen. Für alle, die ihre Gäste verwöhnen möchten, bietet Svens Partyservice aus Pusdorf das passende Angebot - von Grillspezialitäten bis hin zu edlen kalten Platten.
17.06.2021, 00:00
Lesedauer: 3 Min
Zur Merkliste
Von Kristina Bumb
Knuspriges vom Grill und hochwertige kalte Platten

Bei Firmenfesten sowie privaten Feierlichkeiten rücken Sabine und Sven Müller mit großen Grills an.

Joerg Teichfischer

„Ein besonderes Fest soll stets ein Erlebnis für den Gastgeber und seine Gäste werden. Das ist unser Ziel“, sagt Sven Müller. Gemeinsam mit seiner Ehefrau Sabine leitet der Fleischermeister den nach ihm benannten Pusdorfer Partyservice. Während der Gastgeber sich um seinen Besuch kümmert, übernimmt Svens
Partyimbiss den kulinarischen Part. Im Sommer sind Müllers Aussage nach vor allem Grill­events gefragt.

Für jeden Anlass und Geschmack bietet der Pusdorfer
Familienbetrieb das passende Büfett oder Menü. Alle Speisen sind frisch und hausgemacht. Hergestellt werden diese in den Räumen der ehemaligen Fleischerei von Müllers Eltern in der Woltmershauser Straße. „Ich bin Fleischer in der dritten Generation“, erläutert der Unternehmer, der zweiter Vorsitzender der Interessen und Werbegemeinschaft Woltmershausen und Rablinghausen (IWG) ist, nicht ohne Stolz. 2005 hat er sich mit seinem Partyimbiss selbstständig gemacht. Bekannte aus dem Fußballverein hatten ihn damals gebeten, für eine Feier den Grill anzuwerfen. Das kam so gut an, dass er durch Mund-zu-Mund-Propaganda immer mehr Aufträge erhielt. Schließlich wagte der Fleischermeister den Sprung ins kalte Wasser und offerierte den neuen Service hauptberuflich. Dass sein Betrieb irgendwann durch eine Pandemie ausgebremst werden würde, hätte er nie für möglich gehalten. „Im ersten Lockdown im März vergangenen Jahres mussten wir komplett schließen. Im Sommer lief das Geschäft dann wieder etwas an, aber da große Feiern nicht erlaubt waren, konnten wir auch nur in einem sehr kleinen Rahmen arbeiten“, blickt er zurück.

Die Müllers und ihr Team freuen sich umso mehr, dass es nun allmählich wieder mit privaten Feierlichkeiten und Firmenfesten losgeht. Der Zeitpunkt der Lockerungen passt dabei zu einem wichtigen Tätigkeitsschwerpunkt des Pusdorfer Betriebs, den der Firmenchef mit großer Leidenschaft pflegt: das Grillen. „Im Sommer ist das der größte Renner bei den Kunden. Das Feuer und der Duft nach herzhaftem Grillfleisch sorgen für besonderen Flair auf jedem Fest. Wir bieten sogar Wintergrillen an“, sagt er. Ob frische Würstchen, mariniertes Fleisch von Schwein, Rind und Geflügel oder argentinische Hüftsteaks – auf mehreren großen, gasbetriebenen Geräten grillen Müller und sein Team alles, was das Herz begehrt. Auch Champignonpfanne, Grillkäse und Gemüse-­
säckchen werden auf den heißen Rosten gegart. Dazu gibt es ein Büfett zum Beispiel mit frischen, hausgemachten Salaten, Soßen, Backkartoffeln und vielem mehr. Buchbar ist der Grillservice ab
25 Personen.

Darüber hinaus bereitet Svens Partyimbiss noch weitere kulinarische Köstlichkeiten zu. „Wir bieten zum Beispiel ab 20 Personen ein Büfett mit verschiedensten kalten Platten an“, sagt Müller. Das kalte Büfett kann ein Käsebrett, Melone mit Schinken, eine Fischauswahl, eine Fleischplatte mit Roastbeef, kleinen Frikadellen und weiteren Leckereien beinhalten. Auch das kalt-warme Büfett für Gruppen ab 30 Personen lässt keine Wünsche offen. „Zu den kalten Platten nach Wahl kommen hier zum Beispiel noch knusprige, warme Braten mit Kartoffelgratin und ein Dessert nach Kundenwunsch dazu“, erläutert der Fleischermeister. Schnittchen mit Hackepeter, Aufschnitt, Käse sowie diverse herzhafte Suppen, Antipasti, Fingerfood, belegte Brötchen und ein Frühstücksbüfett stehen ebenfalls zur Auswahl. Nach oben hin sind bei der Personenzahl im Übrigen kaum Grenzen gesetzt. Für ganz große Events könnte Müllers siebenköpfiges Team sogar mit einem Imbisswagen anrollen. Gewerbekunden beliefert der Betrieb zudem mit Mittagstisch.

Wer die Speisen auf seinem Fest stilvoll am Tisch servieren möchte, kann aus verschiedenen Bratenvariationen sowie zünftigen oder festlichen Menüs wählen. Der Pusdorfer Partyservice bereitet die Gaumenfreuden bereits ab sechs Personen zu. „Der Klassiker mit drei Sorten Braten und verschiedenem Gemüse ist dabei immer noch am beliebtesten“, erläutert Müller, der auch saisonale Spezialitäten anbietet. Der Renner ist das Bremer Grünkohlessen, das vor der Pandemie in großer Zahl geordert wurde. „Ich hoffe, dass wir in diesem Jahr wieder Kohlfahrten versorgen können. Das hat im vergangenen Winter einfach gefehlt“, sagt er und spielt damit nicht nur auf die finanzielle Seite an. Denn er und seine Ehefrau sind mit Leib und Seele in der Branche tätig: „Der Trubel auf den Feiern und die zufriedenen Gäste, das macht uns viel Spaß.“

Dass der Partyservice auf Wunsch auch für Geschirr und Co. sorgt, versteht sich von selbst. „Wir bieten gern Porzellangeschirr und Metallbesteck an. Für Mittagstisch verwenden wir kompostierbare Schalen. Nur Einweggeschirr und Plastikbesteck benutzen wir nicht. Pappteller etwa weichen schnell durch und sind nicht umweltfreundlich“, erläutert Müller. Bei den Kosten sorgt der Fleischermeister für Transparenz. „Der Kunde weiß vorher genau, was er bezahlen muss. Wir machen in der Regel einen Festpreis aus. Versteckte Kosten gibt es bei uns nicht“, sagt er.

Weitere Infos gibt es unter Telefon 0171 / 201 45 06 sowie im Internet unter www.svenmüller-partyservice.de.

Ihr Partner vor Ort







Mehr zum Thema