Schwimmen

Achtmal Gold für Baechler

Die Schwimmer des Delmenhorster SV 05 holten viele Medaillen bei den Landesjahrgangsmeisterschaften.
03.05.2019, 15:33
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Achtmal Gold für Baechler
Von Michael Kerzel
Achtmal Gold für Baechler

Die Delmenhorster Schimmer zeigten gute Leistungen.

Carmen Barneföhr-Kölling

Bei den Jahrgangsmeisterschaften der Jahrgänge 2006 bis 2009 in der Landeshauptstadt Hannover haben Schwimmer des Delmenhorster SV 05 gute Leistungen gezeigt. Insgesamt nahmen 90 Vereine mit über 400 Aktiven aus ganz Niedersachsen teil, darunter elf Nachwuchsschwimmer aus Delmenhorst.

Lea Sophie Baechler vergoldete souverän ihre acht Starts und wurde Landesmeisterin im Jahrgang 2007 über 100 Meter Brust, 200 Meter Lagen, 50, 100 und 200 Meter Rücken sowie über 50, 100 und 200 Meter Schmetterling. Mit ihrer Zeit von 1:08,92 Minuten über 100 Meter Schmetterling schwamm sie auf Platz eins der Deutschen Bestenliste.

In den Wettkampf in Hannover eingebunden war der Schwimmerische Mehrkampf. In der Rückenwertung gewann Hanna Lemmermann im Jahrgang 2008 die Goldmedaille. Außerdem eroberte sie in den Einzelwertungen zweimal Silber (50 Meter Schmetterling und 100 Meter Rücken) und einmal Bronze (200 Meter Rücken). Aron Denker (2008) nahm für seinen dritten Platz über die Freistildisziplinen eine Bronzemedaille in Empfang.

Taje Kölling (2009) versilberte ihre Starts über 200 und 400 Meter Freistil und schlug über 50 Meter Schmetterling als Dritte an. Die silberne Landesmedaille gewann Jonas Sander (2009) über 200 Meter Rücken. Lukas Leis (2006) wurde über 100 Meter Schmetterling Zweiter und über die 50-Meter-Distanz Dritter.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+