AGSV Bremen feiert Meisterschaft in der 2. Kreisklasse

Bereits im vergangenen Jahr feierten die Fußballer des AGSV Bremen mit der Vizemeisterschaft und dem Aufstieg in die 2. Kreisklasse einen tollen Erfolg.
27.06.2019, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Rainer Jüttner

Bereits im vergangenen Jahr feierten die Fußballer des AGSV Bremen mit der Vizemeisterschaft und dem Aufstieg in die 2. Kreisklasse einen tollen Erfolg. In dieser Saison legten sie sogar noch eine Schippe drauf und holten sich den Meistertitel. Trainer Riad Tahir hat aus dem Team der ersten Herren, das komplett aus syrischen Flüchtlingen besteht, eine spielstarke Mannschaft geformt. Die zeichnete sich durch Spielstarke, Kameradschaft und Geschlossenheit aus. In der Saison kristallisierte sich ein Kop-an-Kopf-Rennen mit dem Brinkumer SV heraus, das der AGSV letztlich mit zwei Punkten Vorsprung für sich entscheiden konnte. Zur Freude des Vorstands Fred Fahrenholz, Kaya Nölker und Frank Hanusa wurde nach vielen Jahren damit endlich wieder ein Meistertitel der mit den ersten Herren erreicht. „Unser Dank gilt den Sponsoren und Unterstützern, insbesondere unserem kürzlich verstorbenen Vorsitzenden Werner Sehrbruch“, sagte Fred Fahrenholz.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+