Zweimal Platz drei für 1. TSC Verden