Basketball-Bundesliga Artland Dragons geben Drevo erneut Kurzvertrag

Quakenbrück. Die Artland Dragons haben auf ihre Personalprobleme reagiert und dem US-Amerikaner Andrew Drevo ein zweites Mal einen Kurzzeit-Vertrag gegeben. Der Flügelspieler soll für knapp einen Monat aushelfen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Quakenbrück. Die Artland Dragons haben auf ihre Personalprobleme reagiert und dem US-Amerikaner Andrew Drevo ein zweites Mal einen Kurzzeit-Vertrag gegeben. Der Anfang September unterschriebene Kontrakt über zwei Monate war vom Basketball-Bundesligisten zunächst nicht verlängert worden.

Nun hilft der 31 Jahre alte Flügelspieler erneut für einen knappen Monat aus. Die Dragons warten derzeit auf den ehemaligen NBA-Spieler Ryan Gomes, der erst nächste Woche in Quakenbrück eintreffen soll. Der nur mit einem Probevertrag ausgestattete Dennis Horner hat die Dragons nach nur drei Bundesliga-Einsätzen wieder verlassen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+