NBA Kleber siegt mit Mavericks - Theis verliert mit Celtics

Basketball-Nationalspieler Maxi Kleber hat mit den Dallas Mavericks in der NBA einen Sieg gegen die Atlanta Hawks geholt.
04.02.2021, 07:13
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa

Basketball-Nationalspieler Maxi Kleber hat mit den Dallas Mavericks in der NBA einen Sieg gegen die Atlanta Hawks geholt.

Beim 122:116-Erfolg stand der 29-Jährige erneut von Beginn an auf dem Feld und kam auf mehr als 32 Minuten Einsatzzeit. Im zweiten Spiel seit seiner Zwangspause steuerte er acht Punkte, fünf Rebounds, drei Assists und zwei wichtige Blocks zum neunten Saisonsieg seiner Mannschaft bei.

Auch die Washington Wizards holten einen Sieg und kommen nun auf fünf in dieser Saison. Gegen den Vizemeister der vergangenen Saison, die Miami Heat holten die Wizards ohne Einsatzminuten für die Nationalspieler Moritz Wagner und Isaac Bonga ein 103:100.

Daniel Theis und die Boston Celtics kassierten dagegen eine knappe Niederlage gegen die Sacramento Kings. Durch das 111:116 verliert der NBA-Rekordmeister langsam den Anschluss an die Spitzengruppe in der Eastern Conference, hat allerdings auch weniger Spiele absolviert als die Top drei aus Philadelphia, Milwaukee und Brooklyn. Theis kam auf elf Punkte, und je vier Rebounds und Vorlagen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+