Uesen Blasy verlängert in Uesen

Uesen. In der aktuellen Saison läuft es für den Fußball-Kreisligisten recht gut, der TSV Uesen belegt momentan mit acht Zählern Rückstand auf Spitzenreiter TV Oyten Tabellenplatz fünf. Aufgrund dieser Bilanz ist es wenig verwunderlich, dass sich Trainer Stefan Blasy und der Vorstand der Uesener bereits frühzeitig darauf geeinigt haben, auch in der Saison 2016/2017 gemeinsam zu arbeiten.
17.03.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Blasy verlängert in Uesen
Von Malte Bürger

In der aktuellen Saison läuft es für den Fußball-Kreisligisten recht gut, der TSV Uesen belegt momentan mit acht Zählern Rückstand auf Spitzenreiter TV Oyten Tabellenplatz fünf. Aufgrund dieser Bilanz ist es wenig verwunderlich, dass sich Trainer Stefan Blasy und der Vorstand der Uesener bereits frühzeitig darauf geeinigt haben, auch in der Saison 2016/2017 gemeinsam zu arbeiten.

„Die Mannschaft und der Vorstand waren sich einig, die gute Zusammenarbeit fortzusetzen“, erklärte Dieter Aucamp vom TSV Uesen am Mittwoch gegenüber unserer Zeitung. „Auch der bisherige gute Saisonverlauf setzt ein Signal, um in die kommenden Saison mit dem gleichen Trainer zu gehen. Beim Ausblick auf die neue Spielzeit waren sich Vorstand und Trainer einig, den eingeschlagenen Weg mit der Mannschaft fortzuführen und an neuen Zielen zu arbeiten. Wir bedanken uns bei Stefan Blasy für die bislang geleistete hervorragende Arbeit.

MBÜ

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+