Blumenthaler SV: Noch drei Hallenturniere

Blumenthal. Lässt Fußball-Bremen-Ligist Blumenthaler SV nach dem Erfolg beim Neujahrsturnier des ASV Ihlpohl bald weitere Siege unter dem Hallendach folgen? Die Gelegenheit dazu bietet sich den Schützlingen von Trainer Björn Reschke jedenfalls noch dreimal. Als nächstes steht die Teilnahme am Bremen-Nord-Cup des SV Lemwerder am Wochenende 12./13. Januar auf dem Programm, danach nehmen die Nordbremer noch an den Veranstaltungen in Loxstedt (19./20. Januar) und Stotel (26./27. Januar) teil. Erstmals unter freiem Himmel soll am 3. Februar gegen den TB Uphusen getestet werden. Uphusen überwintert als Tabellenführer der Landesliga Lüneburg.
07.01.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Pj

Blumenthal. Lässt Fußball-Bremen-Ligist Blumenthaler SV nach dem Erfolg beim Neujahrsturnier des ASV Ihlpohl bald weitere Siege unter dem Hallendach folgen? Die Gelegenheit dazu bietet sich den Schützlingen von Trainer Björn Reschke jedenfalls noch dreimal. Als nächstes steht die Teilnahme am Bremen-Nord-Cup des SV Lemwerder am Wochenende 12./13. Januar auf dem Programm, danach nehmen die Nordbremer noch an den Veranstaltungen in Loxstedt (19./20. Januar) und Stotel (26./27. Januar) teil. Erstmals unter freiem Himmel soll am 3. Februar gegen den TB Uphusen getestet werden. Uphusen überwintert als Tabellenführer der Landesliga Lüneburg.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+