Delmenhorst

Bookholzberger TB gewinnt Hallenturnier der SG Bookhorn

Die Fußballer des Bookholzberger TB haben sich kürzlich beim Hallenturnier der SG Bookhorn durchgesetzt. Das Endspiel gewannen sie in der neuen Halle Am Steinacker in Ganderkesee gegen Borussia Delmenhorst mit 4:2 nach Neunmeterschießen.
18.01.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Bookholzberger TB gewinnt Hallenturnier der SG Bookhorn
Von Christoph Bähr
Bookholzberger TB gewinnt Hallenturnier der SG Bookhorn

Hallenturnier der SG Bookhorn

frei

Die Fußballer des Bookholzberger TB haben sich kürzlich beim Hallenturnier der SG Bookhorn durchgesetzt. Das Endspiel gewannen sie in der neuen Halle Am Steinacker in Ganderkesee gegen Borussia Delmenhorst mit 4:2 nach Neunmeterschießen. Den dritten Platz sicherte sich der Delmenhorster BV, der den Gastgeber Bookhorn im kleinen Finale mit 2:1 bezwang. Insgesamt nahmen zwölf Teams an dem Turnier teil. Die erste und zweite Herrenmannschaft der SG Bookhorn hatten die Veranstaltung organisiert. „Es war ein voller Erfolg“, resümierte Dirk Kwasny, der zusammen mit Olli Ahlers die Erstvertretung trainiert. Er bedankte sich besonders beim TV Dötlingen, der nach der kurzfristigen Absage eines Teilnehmers spontan zwei Mannschaften stellte.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+