Budenzauber im Futsal-Format

Mittlerweile haben sie schon Übung darin. Am Sonntag lädt der TSV Schwarme wieder zu einem ausgiebigen Futsal-Marathon ein, ab 10 Uhr in der Früh stehen in der örtlichen Sporthalle insgesamt drei Turniere auf dem Programm. Es beginnt mit dem Vergleich der Altherren-Teams. Dort messen sich zwei Mannschaften des Gastgebers mit dem TuS Sudweyhe, TSV Süstedt und TSV Wechold-Magelsen. Eine Partie dauert ein Mal zehn Minuten. Im Anschluss bitten die zweiten Herren der Schwarmer zum Vergleich, dazu haben sie sich den TSV Süstedt, TuS Syke III, SV Bruchhausen-Vilsen III und SV Baden II eingeladen. Beginn ist um 13 Uhr, wobei diesmal pro Partie ein Mal zwölf Minuten veranschlagt sind. Bleibe noch der vermeintliche Höhepunkt: das Turnier der 1. Herren. Ab 16 Uhr bekommen es die Gastgeber mit den SBS Kickers, dem SC Twistringen, TuS Syke II, SV Lessen und TV Stuhr zu tun. Dabei haben die Veranstalter pro Spiel noch einmal eine Minute draufgepackt, es wird nach ein Mal 13 Minuten abgepfiffen. Als zusätzlicher Anreiz sind Siegprämien von insgesamt 230 Euro ausgelobt worden. (jeh)
18.01.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Mittlerweile haben sie schon Übung darin. Am Sonntag lädt der TSV Schwarme wieder zu einem ausgiebigen Futsal-Marathon ein, ab 10 Uhr in der Früh stehen in der örtlichen Sporthalle insgesamt drei Turniere auf dem Programm. Es beginnt mit dem Vergleich der Altherren-Teams. Dort messen sich zwei Mannschaften des Gastgebers mit dem TuS Sudweyhe, TSV Süstedt und TSV Wechold-Magelsen. Eine Partie dauert ein Mal zehn Minuten. Im Anschluss bitten die zweiten Herren der Schwarmer zum Vergleich, dazu haben sie sich den TSV Süstedt, TuS Syke III, SV Bruchhausen-Vilsen III und SV Baden II eingeladen. Beginn ist um 13 Uhr, wobei diesmal pro Partie ein Mal zwölf Minuten veranschlagt sind. Bleibe noch der vermeintliche Höhepunkt: das Turnier der 1. Herren. Ab 16 Uhr bekommen es die Gastgeber mit den SBS Kickers, dem SC Twistringen, TuS Syke II, SV Lessen und TV Stuhr zu tun. Dabei haben die Veranstalter pro Spiel noch einmal eine Minute draufgepackt, es wird nach ein Mal 13 Minuten abgepfiffen. Als zusätzlicher Anreiz sind Siegprämien von insgesamt 230 Euro ausgelobt worden. (jeh)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+